Startseite  /  Verband  /  Jahreskongress
Teilen

ZVEI-Jahreskongress 2012

Friedhelm Loh, Präsident des ZVEI, eröffnete den Jahreskongress 2012.
   
 
  1. Friedhelm Loh, Präsident des ZVEI, eröffnete den Jahreskongress 2012.
  2. Besonderes Highlight war der Besuch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.
  3. Ein Schwerpunkt des Kongresses waren die deutsch-französischen Industriebeziehungen.
  4. Wichtiger Bestandteil des Jahreskongresses waren auch die vielen Kontakte und Gespräche.
   

„Netz. Werk. Zukunft. Visionen schaffen – Impulse geben.“

23. und 24. Mai 2012, Hotel InterContinental Berlin

Der ZVEI-Jahreskongress 2012 hat eindrucksvoll bewiesen: Die deutsche Elektroindustrie ist der wichtige „Impulsgeber für Deutschland“ (so auch die „Die Welt“ in ihrer Sonderausgabe zur Elektroindustrie vom 23. Mai)! Inhaltlich wurde deutlich, dass die Elektrobranche die zentralen Herausforderungen der Zukunft erkannt und Lösungen parat hat.

„Highlight“ des Kongresses war der Besuch von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. In ihrer Keynote bedankte sie sich ausdrücklich bei der deutschen Elektroindustrie, für ihren Beitrag zu Wachstum und Beschäftigung, aber auch für die hohen Investitionen in Forschung und Entwicklung. Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler würdigte in seiner Eröffnungsrede die „beeindruckende Bilanz“ der deutschen Elektroindustrie und lobte die „herausragende Rolle“ der Branche bei der Bewältigung aktueller Herausforderungen wie der Energiewende. Und Innen-Staatssekretärin Cornelia Rogall-Grothe, die Beauftragte der Bundesregierung für Informationstechnik, wies auf die hohe Verantwortung der Elektroindustrie für die Sicherheit des Cyber-Raums hin.

Das exzellente Programm, hochkarätige Reden, kompetent besetzte Podiumsdiskussionen und die mit 31 Unternehmen ausgebuchte Fachausstellung sowie „last but not least“ die rund 800 begeisterten Gäste zeigen: Der ZVEI-Jahreskongress ist die zentrale Leuchtturmveranstaltung der Elektroindustrie, mit der branchenübergreifend höchste Aufmerksamkeit erzielt wird.

Der nächste ZVEI-Jahreskongress findet am 5. und 6. Juni 2013 in Berlin statt.

 

Programm-Flyer​

​Der Flyer enthält Informationen zu Programmablauf, Referenten und Rahmenprogramm der ZVEI-Leuchtturmveranstaltung.

Referenten​

 

 

  • Dokumentation ZVEI-Jahreskongress 2012

    Mit einem exzellenten Programm, hochkarätigen Reden, kompetent besetzten Podiumsdiskussionen und rund 800 begeisterten Gästen war der ZVEI-Jahreskongress 2012 ein großer Erfolg. In der Dokumentation sind die wichtigsten Ereignisse in Text und Bild festgehalten. weiter
  • Video-Podcasts vom ZVEI-Jahreskongress 2012

    Sehen Sie in unserer Mediathek Zusammenfassungen und Kernaussagen der Podiumsdiskussionen und Impulsreferate. weiter
  • Fotogalerien zum ZVEI-Jahreskongress 2012

    In der Mediathek können Sie sich ein Bild vom Jahreskongress am 23. und 24. Mai 2012 in Berlin machen. weiter
  • WELT-Sonderausgabe "Elektroindustrie"

    Die renommierte Tageszeitung DIE WELT veröffentlichte pünktlich zum Kongress eine achtseitige Sonderausgabe zur Elektroindustrie. Die von der Welt-Redaktion erstellten Seiten beinhalten unter anderem Artikel zu den Themen Megacitys, LED und OLED, Smart TV, Industrielle Revolution und maritime Sicherheit. weiter
  • "Die Kanzlerin direkt" zur Elektroindustrie

    Vor ihrem Besuch auf dem ZVEI-Jahreskongress spricht Angela Merkel in ihrer wöchentlichen Videobotschaft "Die Kanzlerin direkt" drei Minuten lang über die deutsche Elektroindustrie, deren außerordentliche Innovationsstärke und der damit verbundene Beitrag zum Wohlstand des Landes. weiter