Startseite  /  Verband  /  Karriere
Teilen

Stellenangebote

​Egal ob Berufseinsteiger oder Führungskraft – hier finden Sie die aktuell offenen Stellen des ZVEI.​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​

Der ZVEI bietet beste Karrierechancen.
Der ZVEI bietet beste Karrierechancen.
© Eisenhans - Fotolia

Unsere Stellenangebote​​


​​Manager Political Affairs
​Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Politik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin eine/n

Manager Political  Affairs (m/w)

Referenznummer 170207-SOL-000

Wir haben so einiges zu tun …
  • ​Mit Ihrem eigenständigen sowie verantwortungsbewussten Arbeitsstil und mit ausgeprägter Professionalität beobachten, analysieren und kommentieren Sie gesetzgeberische und politisch relevante Entwicklungen für unsere Mitglieder in enger Abstimmung mit unseren Fachverbänden, Landesstellen und Abteilungen.
  • Ihre eigenverantwortliche Tätigkeit umfasst die Aufarbeitung von Sachverhalten, die Bewertung von Informationen und Entwürfen wichtiger Stakeholder, die Strukturierung im Hinblick auf kommunikative Handlungsstrategien sowie die Erarbeitung der für die Zielerreichung erforderlichen Argumente und Unterlagen.
  • Dabei entwickeln Sie mit ihrer aktiven Arbeitsweise eigene Ideen und Vorschläge zur Erstellung von Argumentationspapieren, Kommunikationskonzepten und politischer Kommunikationsstrategien, wobei Sie auch die inhaltliche Vorbereitung und Umsetzung von Veranstaltungen, Anschreiben und Newslettern verantworten.
  • Die Vorbereitung und Begleitung von Gesprächen sowie der gezielte und kontinuierliche Ausbau Ihres Netzwerks zu Politik, Ministerien, Wissenschaft und Verbänden, um gemeinsam etwas zu bewegen, runden Ihr Aufgabenprofil ab.
… und Sie bringen folgendes mit:
  • Für diese spannende Position konnten Sie bereits nach erfolgreicher akademischer Hochschulausbildung erste relevante Berufserfahrungen durch Ihre Tätigkeit idealerweise im politischen Umfeld auf Bundes- oder EU-Ebene (z.B. Parlamente, Ministerien, Parteien oder Agenturen) sammeln. Sie verfügen über ein ausgeprägtes politisches Gespür sowie ein aktives Netzwerk zu politischen Entscheidungsträgern und haben politische Meinungs- und Entscheidungsprozesse bereits aktiv begleitet.
  • Dabei überzeugen Sie als Vertrauensperson mit Ihren analytischen und kommunikativen Fähigkeiten, arbeiten teamorientiert und können komplexe Sachverhalte auf ihre Kernaussagen reduzieren sowie strukturiert und verständlich aufbereiten.
  • Flexibilität, Eigeninitiative und Belastbarkeitkennzeichnen Sie ebenso wie Ihre sehr guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
Wenn Sie den aktiven Umgang mit Menschen und eine abwechslungsreiche Tätigkeit lieben und auch in stressigen Situationen den Überblick behalten, möchten wir Sie gerne schnellstmöglich kennenlernen.

Hier finden Sie das Stellenangebot zum Download​​.​


​Health Policy Manager
​Für unseren Fachverband Elektromedizinische Technik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin eine/n

Health Policy Manager (m/w)

Referenznummer 170201-BUR-000

Wir haben so einiges zu tun …

  • Mit Ihrem eigenständigen sowie verantwortungsbewussten Arbeitsstil und mit ausgeprägter Professionalität arbeiten Sie an der Schnittstelle zwischen Technik und Gesundheitspolitik und vertreten hierbei die gemeinsamen Interessen unserer Mitglieder gegenüber politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entscheidern auf nationaler und europäischer Ebene.
  • Ihre eigenverantwortliche Tätigkeit umfasst zudem den weiteren aktiven Aus- und Aufbau unseres Netzwerks zu Politik, Institutionen und Verbänden der Gesundheitswirtschaft sowie die Unterstützung bei der Konzeptentwicklung zu Fragen der Gesundheitswirtschaft, gesundheitspolitischer Perspektiven und Zukunftsfragen der Medizintechnikbranche.
  • Dabei erarbeiten und bündeln Sie übergreifende Positionen in enger Abstimmung mit unseren Fachverbänden, Landesstellen und Abteilungen, schwerpunktmäßig auch zu Fragen der Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft.
  • Mit ihrer aktiven Arbeitsweise identifizieren Sie selbstständig Themen bei der Gestaltung zukunftsorientierter Rahmenbedingungen für die Elektroindustrie im Bereich Gesundheitswirtschaft, beispielsweise im Zusammenhang mit dem E-Health-Gesetz, der MDR oder der EU-DSGVO und erstellen entsprechende Argumentations- und Positionspapiere.
  • Die inhaltliche und organisatorische Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Gesprächen sowie die Erstellung von Kommunikationskonzepten und Berichten in internen und externen Medien (Internet, Newsletter etc.) runden Ihr Aufgabenprofil ab.
… und Sie bringen folgendes mit:

  • Für diese spannende Position verfügen Sie über ein abgeschlossenes Hoch schulstudium und konnten bereits erste Erfahrungen in der Gesundheitswirtschaft oder in dem genannten Aufgabenfeld, insbesondere im politischen Umfeld auf Bundes- oder Landesebene (z. B. Parlament, Ministerien) sammeln. Gleichzeitig bringen Sie ein gutes politisches Gespür sowie exzellente Kenntnisse der gesundheitspolitischen Grundsatzfragen und des Ordnungsrahmens mit.​
  • Sie haben Verständnis für gesundheits- und industriepolitische Zusammenhänge und technische Entwicklungen sowie Freude an einer selbständigen, eigenverantwortlichen Arbeitsweise.​
  • Dabei überzeugen Sie als Vertrauensperson mit Ihren analytischen und kommunikativen Fähigkeiten, arbeiten teamorientiert und können komplexe Sachverhalte auf ihre Kernaussagen reduzieren sowie strukturiert und verständlich aufbereiten.
  • Flexibilität, Eigeninitiative und Belastbarkeit kennzeichnen Sie ebenso wie Reisebereitschaft und ihre sehr guten Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Wenn Sie den aktiven Umgang mit Menschen und eine abwechslungsreiche Tätigkeit lieben und auch in stressigen Situationen den Überblick behalten, möchten wir Sie gerne schnellstmöglich kennenlernen.

Hier finden Sie das Stellenangebot zum Download​​.​

​​Fachverbandsgeschäftsführung​
​​Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir für unseren Fachverband Kabel & isolierte Drähte ein/e

Fachverbandsgeschäftsführung(w/m)​

Wir haben so einiges zu tun …
  • ​Mit Ihrem eigenständigen sowie verantwortungsbewussten Arbeitsstil und mit ausgeprägter Professionalität managen Sie unseren Fachverband in Köln und stellen Synergien zu Ihrer aktuellen Tätigkeit her, insbesondere bei der fachlichen Führung und Betreuung technischer (Normungs-) Gremien national und international.
  • Dabei sind Sie unser erster Ansprechpartner für unsere Mitglieder und verantworten sowohl die Werbung neuer Mitgliedsunternehmen als auch die Stärkung der Mitgliederbasis im Verbändewettbewerb.
  • Ihre eigenverantwortliche Tätigkeit umfasst die Pflege Ihres vorhandenen sowie   den   Auf-   und   Ausbau   des   Netzwerks   des   Fachverbandes. Gleichzeitig gestalten Sie kompetent Ihr Fachgebiet im Interesse unserer Branche und optimieren die Betreuung unserer Gremien, auch auf europäischer Ebene.
  • Budget-   und   Personalverantwortung   sowie   die   Koordinierung   von innovativen Themen und Projekten und deren inhaltliche Gestaltung innerhalb unserer ZVEI-Gruppe runden Ihr Aufgabenprofil ab.
… und Sie bringen folgendes mit:
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium und mehrere Jahre Berufserfahrung in einem Verband, einer politischen Institution oder einem (Dienstleistungs-) Unternehmen.
  • Von Vorteil ist es, wenn Sie bereits Erfahrungen mit dem Ausbau von Netzwerken gesammelt haben und gute Kenntnisse der Belange der Kabel- und isolierten Leitungsbranche mitbringen.
  • Darüber hinaus denken Sie unternehmerisch, sind kommunikations- und durchsetzungsstark und beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher.
  • Flexibilität,  technisches  Know-How  und  Teamgeist  kennzeichnen  Sie ebenso wie der Wille, weitere Synergien mit Ihrer jetzigen Tätigkeit zu heben und weitere Aufgaben zusammenzuführen.
Wenn Sie den aktiven Umgang mit Menschen und eine abwechslungsreiche Tätigkeit lieben und auch in stressigen Situationen den Überblick behalten, möchten wir Sie gerne schnellstmöglich kennenlernen.

Hier finden Sie das Stellenangebot zum Download​​.​

​Rec​htsanwalt/Volljurist
​Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Life, Health, Home suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Frankfurt eine/n

Rechtsanwalt/Volljurist (w/m)
„Wirtschaftsrecht“
(befristet bis 31.12.2018)

Wir hätten so einiges zu tun...

Sie vertreten die gemeinsamen Interessen unserer Mitglieder gegenüber politischen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entscheidern und bündeln Positionen in enger Abstimmung mit unseren Fachverbänden, Landesstellen und Abteilungen. Ihre Tätigkeit umfasst die Erarbeitung rechtlicher Stellungnahmen, die Positionierung zu relevanten Rechtssetzungsvorhaben und die selbständige Bearbeitung von Themen im Bereich des Verbraucherschutz-, Wettbewerbs-, und Datenschutzrechts. Der Auf- und Ausbau unseres Netzwerks, die Analyse und Kommentierung von Gesetzgebungsvorhaben, die eigenverantwortliche Betreuung von Gremien und Arbeitskreisen sowie die Darstellung in Seminaren und Verbandspublikationen runden Ihr Aufgabenprofil ab.

...und Sie bringen folgendes mit

Für diese Position verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, sind technikaffin und haben Verständnis für wirtschaftliche und politische Zusammenhänge. Von Vorteil sind zudem mehrere Jahre Berufserfahrung in einem Unternehmen, einer Kanzlei, einem Verband oder einer vergleichbaren Institution sowie vertiefte Kenntnisse in den Bereichen Verbraucherschutz-, Wettbewerbs- und Datenschutzrecht. Sie arbeiten teamorientiert, sind kommunikations- und durchsetzungsstark und können Sachverhalte strukturiert und verständlich aufbereiten. Flexibilität und Selbständigkeit kennzeichnen Sie ebenso wie Reisebereitschaft und verhandlungssichere Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift.

Hier finden Sie das Stellenangebot zum Download​​.​

​Konferenz-​Manager
​​Zur Verstärkung unseres ZVEI Services GmbH (ZSG) Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen​

​Konferenz-Manager (m/w)

Referenznummer 161125-ZSG-006

Wir hätten so einiges zu tun …​
  • ​Mit Ihrem eigenständigen und verantwortungsbewussten Arbeitsstil sowie mit ausgeprägter Professionalität machen Sie unsere Veranstaltungen zu echten Highlights. Dazu recherchieren Sie die Trends von morgen und kon- zipieren hochwertige Inhalte für neue Konferenzen und Seminare, vor allem in den Bereichen Energie, Mobilität, Gesundheit und Industriepolitik.​
  • Mit Ihrer überzeugenden Persönlichkeit und Ihren hervorragenden kommu- nikativen Fähigkeiten pflegen Sie unser Netzwerk und bauen Ihre Beziehun- gen zu Experten aus Industrie, Wirtschaft, Politik und Wissenschaft weiter auf und aus.
  • Ihr  eigenverantwortliches  Aufgabengebiet  umfasst  zudem  die  fundierte, analytische Marktrecherche und das Verfassen werblich ansprechender Texte, um Besucher für unsere Events zu begeistern und unsere Sichtbar- keit zu erhöhen. Gleichzeitig verantworten Sie das Einwerben von Ausstel- lungs- und Sponsoring-Erlösen zur Finanzierung der Veranstaltungen.
  • Die selbstständige Umsetzung Ihrer Konzepte als Projektleiter von der ers- ten Idee bis zum Erfolg, inklusive Budgetverantwortung, Überwachung von Werbeaktivitäten und der Sponsoring-Planung, runden Ihr Aufgabenprofil ab.
… und Sie bringen folgendes mit:
  • Nach einem abgeschlossenen Hochschulstudium haben Sie mehrjährige Berufserfahrung als Konferenz-Manager im Kongressgeschäft gesammelt. Dabei haben Sie bereits bewiesen, dass Sie neue Konzepte kreieren sowie neue Formate einführen und umsetzen können.
  • Sie denken unternehmerisch und haben ein Gespür dafür, hochwertige Pro- dukte an anspruchsvolle Kunden sowie an Sponsoren zu verkaufen sowie zum richtigen Zeitpunkt zu handeln.
  • Ihre Flexibilität, Kreativität und Selbständigkeit helfen Ihnen, diese verant- wortungsvolle Position optimal auszufüllen und eine hohe Kundenzufrieden- heit zu erzeugen.
  • Von Vorteil sind zudem fundierte Kenntnisse über aktuelle veranstaltungs- technische Trends und Marktanforderungen im Eventbereich sowie Ihr Inte- resse an technischen Themen im industriellen Umfeld.
Wenn Sie den aktiven Umgang mit Menschen lieben, ein Gespür für spannende Themen haben und auch gerne einmal unkonventionelle Ideen verwirklichen, möchten wir Sie schnellstmöglich kennen lernen.

Hier finden Sie das Stellenangebot zum Download​.​


​​Empfangsmitarbeiter/In Nebenjob / Teilzeitjob / Minijob​
​​​​​Für den Empfang in unserem Hauptstadtbüro Berlin bieten wir


Nebenjob / Teilzeitjob / Minijob

Stundenzahl frei verhandelbar, fester Bruttomonatslohn

(ab 10 Stunden bis max. 24 Stunden pro Woche)​


Aufgaben

  • ​Empfang unserer Gäste, Pflege unseres Raumbuchungssystems und Koordination externer Cateringdienstleistungen
  • Sitzungsraumbetreuung (Einweisung der Besucher, W-LAN Gastnetz, Medientechnik) und Telefondienst (Telefonvermittlung)
  • Administrative und organisatorische Unterstützung unseres Teams, insbesondere Reisebuchungen und Terminverwaltung
  • Pflege und Aktualisierung des zentralen Adressmanagements
  • Unterstützung unserer Messeaktivitäten

Profil

  • ​Hohe Dienstleistungsbereitschaft
  • Aufgeschlossenheit, gute Kommunikationsskills
  • sehr  gute  Sprachkenntnisse  in  Wort  und  Schrift  (neben  deutsch, mindestens englisch) und gute Allgemeinbildung
  • Organisationstalent und hohe Sorgfalt
  • längerfristige Verfügbarkeit
  • gute EDV-Kenntnisse im gesamten MS-Office-Paket

Aussichten

Agiles Umfeld in einem der größten Industrieverbände mit zahlreichen Kontakten, dynamisches Team mit frischen Ideen, Einblick in spannende Verbands- und Lobbyarbeit mit Perspektive.​


Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an personal@zvei.org

Bitte achten Sie darauf, dass Sie nicht mehr als drei Anhänge Ihrer E-Mail beifügen.

Hier finden Sie das Stellenangebot zum Download​.


 


Ansprechpartner