News

13.06.2017

Erfahrungen der Industrie 4.0 für das Gesundheitswesen nutzen

Namensbeitrag von Dr. Klaus Mittelbach in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

Die Welle der Digitalisierung hat bereits andere Branchen, wie die Automobilindustrie oder die Elektroindustrie erfasst und nachhaltig verändert. Das deutsche Gesundheitswesen ist bei diesem Trend ein Nachzügler. Deshalb lohnt sich zur Vermeidung von Fehlern ein Blick über die Branchengrenzen.

In den vergangenen Jahrzehnten sind bei der Therapie von Krankheiten enorme Fortschritte gemacht worden. Immer mehr wirksame Behandlungsmöglichkeiten und Medikamente stehen zur Verfügung, die auf molekular-genetischen Eigenschaften beruhen. Die Digitalisierung hilft durch die Analyse von Gesundheitsdaten sowohl neue Therapien zu entdecken als auch für jeden Patienten die bestmögliche Therapie auszuwählen. Damit wird eine zunehmend individualisierte Gesundheitsversorgung möglich, die immer stärker auf die individuellen Bedürfnisse und Lebensumstände des Einzelnen ausgerichtet ist: Telemedizinische Lösungen ermöglichen eine Gesundheitsversorgung im häuslichen Umfeld und damit außerhalb der traditionellen Einrichtungen, wie Krankenhaus und Arztpraxis. Medizinische Apps unterstützen unterwegs und tragen so zu einer kontinuierlichen Versorgung bei. Ältere müssen nicht für jede Untersuchung das Haus verlassen, der Blutzuckerspiegel kann über eine App im Blick behalten werden." 

Den gesamten Artikel finden Sie in der rechten Spalte zum Download.

Der Beitrag ist am 9. Juni 2017 im F.A.Z.-Verlagsspezial „Digital Health"erschienen. 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Automation

Mehr erfahren

Electronic Components and Systems

Mehr erfahren

Elektromedizinische Technik

Mehr erfahren

Arge Errichter & Planer

Mehr erfahren

Satellit & Kabel

Mehr erfahren

Die Elektroindustrie - 100 Jahre Innovation für Menschen

Schritt für Schritt entwickeln wir Menschen uns weiter. Die Technologie spielt in Zeiten der Digitalisierung eine immer größere...

ZVEI Kolloquium Gebäudeautomation 2016: IoT - und was jetzt?

Das Internet der Dinge, Dienste und Menschen ermöglicht datenbasierte Innovationen und damit neue Produkte, Systeme und...

ZVEI Kolloquium Gebäudeautomation 2016: Von Produkten, Systemen und Diensten im IoT

Herausforderungen im Internet der Dinge, Dienste und Menschen – beim 7. ZVEI-Kolloquium Gebäudeautomation war das ein zentrales...

ZVEI Kolloquium Gebäudeautomation 2016: Kundenvertrauen vs. Cyber-Crime

Sicherheit in der vernetzten Welt – eines der großen Themen beim 7. ZVEI-Kolloquium Gebäudeautomation in Frankfurt. Neben...

Womit würde euer Solar-Modellfahrzeug überzeugen?

... Schnelligkeit? ... Schönheit? ... im Wettbewerb von SolarMobil Deutschland sind eure Ideen gefragt. Wir haben auf der IFA am...