Publikationen

20.04.2017

Diskussionspapier: Security der Verwaltungsschale

Die Verwaltungsschale ist eines der zentralen Strukturelemente der Industrie 4.0. Durch sie erhält jede Komponente, Asset oder Information bei Bedarf ein digitales Abbild und kann Industrie-4.0-konform kommunizieren. Entsprechend müssen grundlegende Security-Anforderung von Beginn an implementiert werden.

 

In dem Diskussionspapier skizziert der ZVEI ein Security-Basiskonzept für alle Verwaltungsschalen, das auf vier technischen Ansatzpunkten beruht:

1. Identitäten und Authentifizierung

2. Rollen- und Rechtemanagement

3. Sichere Kommunikation

4. Ereignisprotokollierung 

 

Die Punkte sollen in alle Architekturarbeiten zur Industrie 4.0 einbezogen werden. Ihre konkrete Ausgestaltung muss dabei breit diskutiert und verfeinert werden. Das Diskussionspapier stellt hierfür eine erste inhaltliche Grundlage zur Verfügung.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Gesundheit

Mehr erfahren

Induktives Aufladen - Strom fließt auch ohne Kabel | Watts On

Kabelloses Laden ist keine ferne Zukunftsmusik mehr! Elektrische Zahnbürsten laden wir bereits heute induktiv und es gibt...

Watts On

Fliegen ohne Kerosin

Taxi oder Uber? Hotel oder Airbnb? Beinahe alle Branchen werden durch die Digitalisierung vor neue Herausforderungen gestellt....

 

Jahresauftakt-Pressekonferenz-Videostream 2019

Vorsitzender der Geschäftsführung Dr. Klaus Mittelbach & Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann beantworten auf unserer...

Watts On

Privatsphäre vs. Sicherheit

Freiheit und Sicherheit müssen in der Balance gehalten werden – das sagte Angela Merkel nach dem NSA-Skandal. Damals wurden unter...

Watts On

Drohnen - Spielzeug oder Risiko?

Drohnen sieht man mittlerweile fast überall fliegen – vor allem im Hobbyreich. Quadrocopter sind nicht mehr teuer, die...