20.11.2019

Rada Rodriguez neue Orgalime Präsidentin

Rada Rodriguez, Vorstandsmitglied von Schneider Electric Deutschland GmbH und langjähriges Mitglied im ZVEI-Vorstand und Engeren Vorstand, wurde auf der Orgalim Mitgliederversammlung am 13. November 2019 einstimmig zur neuen Präsidentin unseres europäischen Dachverbandes Orgalim gewählt.

Quelle: Thorsten Futh

Frau Rodriguez wird in ihrer Präsidentschaft vier Themen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellen: Innovation Ecosystem, Workforce of the Future, Business Models arising from Digitalization, und Building Bridges (and Industry Alliances). Mit Frau Rodriguez übernimmt eine erfahrene und couragierte Europäerin das Ruder auf der europäischen Ebene - in einer Zeit, die von Veränderung, Verunsicherung und neuen globalen Herausforderungen geprägt ist. Orgalim will der neuen EU-Kommission und dem Europaparlament Orientierung geben. Im Zentrum der Orgalim-Arbeit in 2020 stehen Klimaschutz/Energie/Umwelt (wie z. B. die Fragen der Klimaneutralität und der Kreislaufwirtschaft), der weitere Aufbau des europäischen digitalen Binnenmarktes (Digitalunion, Cybersecurity Framework und Datenwirtschaft) sowie die internationale Zusammenarbeit mit den USA und China und der Kampf für Freihandel, offene Märkte gegen Protektionismus und Abschottung und für einen regelbasierten Multilateralismus.

Mehr zu Orgalim, dem aktuellen Arbeitsprogramm und den Schwerpunktthemen der politischen Arbeit erfahren Sie hier: https://www.orgalim.eu/