Publikationen

25.02.2016

Sicherer Aufbau und Nutzung von IP-fähigen Videosystemen

Merkblatt 33011:2016-02

Die IP-Vernetzung von Videosystemen bietet Betreibern und Anwendern eine höhere Flexibilität, zusätzliche Funktionalitäten und erweiterte Anwendungsmöglichkeiten sowie eine verbesserte Wirtschaftlichkeit. Dabei gibt es jedoch eine Reihe von Sicherheitsaspekten wie beispielsweise die IT-Sicherheit und den Datenschutz zu beachten, um den Mehrwert und die Vorteile durch IP-Vernetzung voll ausnutzen zu können.

In diesem Kontext soll das hier vorliegende Merkblatt helfen, den Aufbau eines Videosystems zu veranschaulichen, die darin befindlichen Schwachstellen und Angriffspunkte darzulegen und Anhaltspunkte für geeignete Maßnahmen anzuzeigen.

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Watts On

Was versteckt sich hinter Open Source?

Was haben Firefox, der VLC Media Player, Thunderbird und Gimp gemeinsam? Sie werden nicht nur von unglaublich vielen Leuten...

Watts On

2 Jahre Watts On - Ein Blick hinter die Kulissen

Wir haben etwas zu feiern: Heute vor genau 2 Jahren wurde die erste Folge von Watts On veröffentlicht. Von künstlicher Intelligenz...

Watts On

Autonom auf hoher See

Die Transportbranche steckt mitten in der digitalen Revolution. Von autonom fahrenden Autos und Lkws hören wir – gefühlt –...

Watts On

Wechsel zum Gleichstrom

AC/DC. Diese vier Buchstaben stehen für weit mehr als elektrisierende Musik. Alternating Current, also AC bzw. Wechselstrom auf...

Watts On

Einfach Programmieren lernen

Java, HTML, Python oder C++: die meisten von uns stellen diese Programmiersprachen im ersten Moment vor ein unüberwindbares...