08.11.2022 , Berlin

11. VDE/ZVEI Symposium Mikroelektronik 2022

Am 8. November 2022 findet das VDE / ZVEI Symposium Mikroelektronik unter dem Titel „Keine Quantentechnologie ohne Mikroelektronik“ in Berlin statt. Das Symposium Mikroelektronik, das VDE und ZVEI seit elf Jahren gemeinsam ausrichten,  erklärt die  Technologie leicht und verständlich und vermittelt den Teilnehmern so die Bedeutung und Hebelwirkung der Mikroelektronik. Dabei werden jedes Jahr neue Themenstellungen beleuchtet. 


Der technologische Vorsprung ist ohne Mikroelektronik kaum vorstellbar.  Der Halbleiterindustrie fällt die wichtige Rolle zu, die in der Lieferkette nachgeschalteten Anwenderindustrien zu versorgen. Als Vorprodukt zu jedem einzelnen elektronischen Gerät sind Mikrochips unverzichtbar.  Dabei sind Halbleiter alles andere als ein einfaches und schnell herzustellendes Massenprodukt. In der Halbleiterindustrie sind viele einzelne Prozessschritte sind notwendig, um einen Chip zu entwerfen, herzustellen, zu testen und an den jeweiligen Kunden zu liefern. Wie komplex die Produktionsprozesse sind und wie es um den globalen Mikroelektronikmarkt steht, erfahren die Teilnehmer auf dem 11. VDE / ZVEI Symposium Mikroelektronik.
 



Termin eintragen: