01.10.2019 - 02.10.2019, Berlin

6. Railway Forum 2019

Im Bahnsektor schreitet die Digitalisierung voran. Für Fahrzeuge und Lokomotiven werden erste Zustandsdaten auf dem Weg zur Condition-Based-Maintenance erhoben. Neue Züge könnten durch dauerhafte Internetverbindung vorausschauend energiesparend und mit höherer Netzauslastung fahren. Im Infrastrukturbereich treibt der Wandel vom elektrischen hin zum digitalen Schienennetz die Branche um. Auch die Umsetzung aller Infrastrukturbauprojekte mittels "Building Modeling Information" steht an. Wartungs- und Produktionswerke werden durch Big Data, smarte Maschinen und Connectivity zu intelligenten Fertigungsstätten. Wie gelingt es, die digitalen Konzepte in großem Maße in der Fläche zu skalieren? Auf diese und weitere Fragen gibt die Leitkonferenz der Bahnindustrie  das Railway Forum  Antworten.



Termin eintragen: