13.11.2018- 16.11.2018

Electronica 2018

Leitmesse und Konferenzplattform für die globale Elektronikindustrie

© Messe München

Im November erwarten annähernd 3.000 Aussteller mehr als 70.000 Fachbesucher aus der ganzen Welt, um diesen die neuesten Entwicklungen und Elektroniktrends zu präsentieren. Von der Leiterplatte über Halbleiter, Sensoren, Verbindungstechnik, Displays bis hin zu komplexen elektronischen Systemen und Electronic Manufacturing Services reicht das Spektrum von „Planet e“, der wichtigsten Elektronikschau der Welt.

Bedingt durch das enorme Wachstum und dem stetig steigenden Flächenbedarf der Aussteller, werden neue Hallen in die Veranstaltung integriert und die Struktur der Ausstellungsbereiche vollkommen umgestaltet. Ziel ist es, die Besucher schneller und genauer in die jeweiligen Segmente zu führen und angrenzende Themenfelder besser miteinander zu vernetzen. 

Ein umfangreiches Rahmenprogramm begleitet die Veranstaltung. Vier Konferenzen vermitteln Fachwissen auf Top-Management-Ebene:

electronica Automotive Conference, 12. November 2018

electronica Embedded Platforms Conference, 14. – 15. November 2018

electronica Medical Electronics Conference, 15. November 2018 

Wireless Congress, 14. – 15. November 2018

Der ZVEI ist mit seinen Fachverbänden Electronic Components & Systems sowie PCB & Electronic Systems maßgeblich an der Gestaltung von Konferenzen, Foren und der Nachwuchsinitiative zur Messe beteiligt. Details zum Programm finden Sie ab September 2018 hier an dieser Stelle.

Besuchen Sie uns in München zur Electronica im Atrium B1.1 - Eingang West.



Termin eintragen: