31.01.2018, 09.30 Uhr, Fulda

Fachtagung 2018: Transformatoren und E-Motoren

Fachtagung des Fachverbandes Electrical Winding & Insulation Systems im ZVEI am 31. Januar 2018 in Fulda.

4. Fachtagung E-Motoren und Transformatoren
© ZVEI

Für elektrische Maschinen – ganz gleich ob E-Motoren, Transformatoren oder Generatoren – gilt die Anforderung:  kleiner, leichter und effizienter!

Wir zeigen neuste Trends und Innovationen bei Isolationsmaterialien und Prozesstechnologien, die diesen Anforderungen gerecht werden.  Deren Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit für den Motoren- und Transformatorenbau werden unter verschiedenen Aspekte betrachtet.

Eines der Highlights bildet das Diskussionsforum, dass seinen Focus auf gleitoptimierte Werkstoffe und die damit erzielbaren Produktivitätssteigerungen richtet.  Namhafte Lieferanten und Hersteller stellen sich der Diskussion mit dem Anwender. Neuste Entwicklungen im Bereich der Standards runden das Programm ab.

Die Tagung und die begleitende Ausstellung führender Zulieferer richtet sich insbesondere an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Entwicklung, Qualitätskontrolle und Einkauf.

Themenschwerpunkte im Fokus:

  • Der Höhere Effizienz im Wickelprozess: smart materials and machines 
  • Magnetische Störfelder bei elektrischen Maschinen – Probleme und Maßnahmen 
  • Vergießen statt imprägnieren! – Qualitätssteigerung mit umweltfreundlichen Vergussmassen
  • Thermischer Index von Elektroisolier-Systemen 
  • Lebensdauerverhalten von umrichtergespeisten Niederspannungsmaschinen 
  • Motoren für Elektromobilität und Industrieeinsatz – Anforderungen an Auslegung und Komponenten 
  • Flächenisolierstoffe im Wandel – neue Anforderungen im E-Motorenbau
  • Technologien, Produkte und Trends bei aushärtenden Imprägnierungen 
  • Lagenisolation und Kernkühlung im Trafobau 
  • Optimierter glasfaserverstärkter Kunststoff für die Anwendung in Transformatoren und Schaltanlagen 
  • Neuigkeiten von der IEC 61558-1 
  • Revision der UL 1446

Mehr Informationen und auch das Programm und Anmeldeinformationen zur Fachtagung erhalten Sie über die ZVEI-Akademie.



Termin eintragen: