30.09.2020 - 01.10.2020

FeuerTRUTZ 2020

Die zweitägige internationale Fachmesse für vorbeugenden Brandschutz, welche ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplant war, findet nun aufgrund der Coronavirus-Verbreitung stattdessen am 30. September und 1. Oktober 2020 in virtueller Form statt.

© NürnbergMesse
Aussteller sind Unternehmen aus dem baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Brandschutz.

Als langjähriger ideeller Partner der FeuerTrutz unterstützt der ZVEI-Fachverband Sicherheit die Messe und den Brandschutzkongress auch in diesem Jahr wieder.

Die FeuerTRUTZ bringt seit 2011 Brandschutzexperten zusammen. Als erste Fachmesse mit Kongress in Deutschland vereint die FeuerTRUTZ sowohl bauliche, anlagentechnische als auch organisatorische Brandschutzlösungen. Fachplaner und Sachverständige, Architekten und Bauingenieure, Mitarbeiter von Behörden und Brandschutzdienststellen sowie Brandschutzbeauftragte können sich in Nürnberg zielgerichtet über innovative Lösungen und Produkte zur Brandverhütung und Brandeindämmung informieren und austauschen. Parallel zur Fachmesse bietet der dreizügige Brandschutzkongress ausführliches Fach-Know-How. Neben praxisnahen und lösungsorientierten Vorträgen bietet der mit hochkarätigen Referenten besetzte Kongress die Möglichkeit zum Wissensaufbau- und Austausch.

315 Aussteller aus 21 Ländern und deutlich über 9.000 Fachmesse- und Kongressbesucher machten 2019 die Messe in Nürnberg erneut zum Branchentreff.

Die FeuerTrutz 2020 wird bedingt durch die Verbreitung des Corona-Virus unter einem virtuellen Dach stattfinden, das Kongressbesuchern, Messebesuchern und Messeausstellern einen ganzheitlichen und erfolgreichen Auftritt offeriert und allen Zielgruppen eine interaktive Online-Veranstaltung ermöglicht.



Termin eintragen: