03.11.2021, 10.30 - 15.30 Uhr, Frankfurt am Main

Planer-Info-Tag 2021

Die diesjährige Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft Errichter & Planer im ZVEI findet am 3. November 2021 in Frankfurt statt und beschäftigt sich mit praxisnahen sowie zukunftsgewandten Themen, die für Elektroplaner relevant sind.

 

Wie bereits in den Vorjahren veranstaltet die Fachgruppe Elektroplaner der Arbeitsgemeinschaft Errichter & Planer im ZVEI auch 2021 wieder einen Planer-Info-Tag.

Anhand von Vorträgen und anschließenden Diskussionen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern geht die Veranstaltung auf die folgenden Themen und Fragestellungen ein:

  • Schnittstellen an Fassadenelementen (Türen und Fenster) richtig planen: Welche Gewerke treffen an Fassadenelementen aufeinander? Welche Grundsätze sind bei der Planung der Schnittstellen zu beachten?
  • Neuer VOB-C Kommentar und DIN ATV 18382; neues zur VDI-Richtlinie 6026 "Dokumentation in der technischen Gebäudeausrüstung":  Was ist bei der VOB und den ATV für Planer zu beachten? Und was hat sich bei der aktualisierten VDI-Richtlinie 6026 getan?
  • MVV TB - richtig gelesen & interpretiert: Welche Inhalte sind für die Sicherheitstechnik besonders relevant? Wie sind die vielzähligen Tabellen und Verweise zu interpretieren bzw. zu handhaben?
  • Feuerwehr-Einsprechstelle (FES) nach DIN 14664: Worauf muss der Planer achten, wenn die nationale Norm bspw. in den Technischen Anschlussbedingungen verlangt wird? Welche Problemstellungen ergeben sich aus dem potentiellen Konflikt mit anderen Normen und welche Lösungen gibt es dafür?
  • LAR und der Abschnitt 5: Worauf es ankommt: Auf was kommt es bei der Anwendung der (M)LAR aus Sicht eines Sachverständigen an? Wie verhält es sich mit dem Thema Funktionserhalt?

Das vollständige Programm mit Informationen zur Anmeldung können Sie unter "Downloads" herunterladen und einsehen.



Termin eintragen: