Dr. Christian Rosenkranz, ZVEI-Fachverband Batterien und Geschäftsführer Clarios Germany GmbH & Co. KGaA

Für eine unterbrechungsfreie Stromversorgung

Batterien stehen für Energiespeicherung, für Versorgungssicherheit, für dezentrales Arbeiten. Aufgaben, denen in der derzeitigen Situation eine hohe Bedeutung zukommt. Jedes Einsatzfahrzeug – sei es Krankentransport oder Feuerwehr – ist auf eine Starterbatterie angewiesen. Ebenso die (Not)Strom-Generatoren in Krankenhäusern und speziell in Behelfskliniken. Auch leisten Batterien die Notstromversorgung für lebenswichtige medizinische Geräte wie Beatmungsgeräte, Operationswagen und Defibrillatoren. Zudem stellen Batterien die unterbrechungsfreie Stromversorgung für Telekommunikationsgeräte, Datenzentren und Internet-Infrastruktur sicher. Auch Gabelstapler in der Logistik werden häufig mit Batterien betrieben. 

Der Verlust oder die Verringerung der Verfügbarkeit von Batterien für eine dieser kritischen Anwendungen bzw. Infrastrukturen könnte sich in einer Zeit des dringenden Bedarfs als verheerend erweisen. Umso wichtiger ist es, dass die Produktion und Versorgung mit Batterien sichergestellt sind.

Weitere Statements