News

09.03.2017

Contracting und Energiewende

Contractoren und Energiedienstleister können nennenswert zum Erfolg der Energiewende beitragen. Die gelingt nach Ansicht des ZVEI aber nur mit fairen und diskriminierungsfreien Rahmenbedingungen.

Aus Sicht des ZVEI können Contracting und Energiedienstleistungen zum Erfolg der Energiewende beitragen. © B. Langerock

Contracting bietet wirtschaftliche Lösungen für Klima- und Umweltschutz. Es eröffnet außerdem den Zugang zu privaten Finanzierungsquellen und liefert damit ein wirksames Rezept gegen Investitionszurückhaltung.

Momentan bestehen allerdings nach wie vor Hemmnisse auf dem Energiedienstleistungsmarkt. Diese müssen konsequent beseitigt werden, damit Contractoren Ihren Teil zur energiepolitischen Zielerreichung beitragen können.

Der ZVEI schlägt vor

  • faire Rahmenbedingungen für mehr Energieeffizienz durch Energiedienstleistungen
  • Gleichbehandlung des Contracting zu Eigentümer-Lösungen im Mietrecht und EEG
  • bessere Abstimmung der gesetzlichen Förder- und Umlage-Instrumente

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Demonstrator Antrieb 4.0 | ZVEI

Dieses Projekt erläutert die Umsetzung des elektrischen Antriebs als Industrie 4.0-Komponente. Hierbei spielt die einheitliche,…

ZVEI zur Regulierung von Benutzeroberflächen im Medienstaatsvertrag

Im Rahmen der Konferenz „Denkansätze für eine neue EU-Medienpolitik“ hat sich Carine Chardon (ZVEI-Fachverband Consumer…

DC-INDUSTRIE

ZVEI-Panel: „Das Forschungsprojekt DC-Industrie krempelt die industrielle Stromversorgung um“

Im Gleichstromforschungsprojekt DC-Industrie 2 und dem Vorläuferprojekt DC-Industrie wird seit 2016 mit Unternehmen aus der…

Watts On

Post-Truth, Fake News und Social Media

"Fake News" ist jedem ein Begriff - aber was ist eigentlich Post-Truth? Und was hat all dies mit dem Klimawandel, Buschbränden in…