News

30.05.2018

EU-Energierat: Beschluss über Gesamtenergieeffizienzrichtlinie von Gebäuden (EPBD)

Der EU-Ministerrat hat am 14. Mai 2018 die überarbeitete Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (Energy Performance of Buildings Directive, EPBD, 2010/31/EU) angenommen. Damit wird der erste Gesetzesvorschlag aus dem im November 2016 von der Europäischen Kommission veröffentlichten Paket „Saubere Energie für alle Europäer“ verabschiedet.

Wärmebildkamera - Messung eines Hauses

Der ZVEI hat sich erfolgreich für ein hohes Maß an Energieeffizienz in Gebäuden auf europäischer Ebene ausgesprochen und befürwortet den Fortschritt im Regulierungsprozess.

Wesentliche Maßnahmen der Richtlinie sind: 

  • Anreize für Gebäuderenovierungen zu schaffen;
  • Einführung eines Intelligenzindikators, der die Fähigkeit eines Gebäudes misst, neue Technologien zu verwenden, um seinen Betrieb zu optimieren und sich an die Bedürfnisse des Verbrauchers anzupassen; 
  • Vereinfachung der Inspektionen von Heiz- und Klimaanlagen;
  • Einrichtung einer Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge am Gebäude; 

 

Die Richtlinie tritt 20 Tage nach Veröffentlichung im Amtsblatt der Europäischen Union in Kraft. Die Mitgliedsstaaten haben dann 20 Monate Zeit, die Richtlinie in nationales Recht umzusetzen. Aus Sicht des ZVEI notwendig: 

  • Harmonisierung, Vereinfachung und Zusammenfassung des Ordnungsrechts;
  • Stärkung der Energieberatung im Gebäudebereich; 
  • Potenziale der Sektorkopplung zwischen Strom, Wärme und Verkehr ausschöpfen; 
  • Fokus nicht nur auf Neubauten, sondern auch auf Bestands-, Nichtwohn-, und öffentliche Gebäude legen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Gesundheit

Mehr erfahren

Induktives Aufladen - Strom fließt auch ohne Kabel | Watts On

Kabelloses Laden ist keine ferne Zukunftsmusik mehr! Elektrische Zahnbürsten laden wir bereits heute induktiv und es gibt...

Watts On

Fliegen ohne Kerosin

Taxi oder Uber? Hotel oder Airbnb? Beinahe alle Branchen werden durch die Digitalisierung vor neue Herausforderungen gestellt....

 

Jahresauftakt-Pressekonferenz-Videostream 2019

Vorsitzender der Geschäftsführung Dr. Klaus Mittelbach & Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann beantworten auf unserer...

Watts On

Privatsphäre vs. Sicherheit

Freiheit und Sicherheit müssen in der Balance gehalten werden – das sagte Angela Merkel nach dem NSA-Skandal. Damals wurden unter...

Watts On

Drohnen - Spielzeug oder Risiko?

Drohnen sieht man mittlerweile fast überall fliegen – vor allem im Hobbyreich. Quadrocopter sind nicht mehr teuer, die...