News

09.11.2017

Klimaschutz ins Zentrum rücken: ZVEI fordert mehr Tempo bei der Energiewende

Die nächste Bundesregierung muss Klimaschutz zur zentralen Aufgabe machen. Insgesamt 51 Unternehmen und Verbände sprechen sich in einer gemeinsamen Erklärung dafür aus.

In einer breiten Allianz von 51 großen und mittelständischen Unternehmen sowie Unternehmensverbänden ruft der ZVEI die Parteien in den Sondierungsgesprächen auf, den Klimaschutz zur zentralen Aufgabe der künftigen Bundesregierung zu machen. Der ZVEI fordert gemeinsam mit den Unternehmen in dem am 7. November veröffentlichten Appell dazu auf, Klimaschutz und Energiewende sowie die Umsetzung des Klimaschutzplans 2050 zum Modernisierungsprogramm für Deutschland zu machen. „Eine Vorreiterrolle beim Klimaschutz ist eine große Chance für die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft“, heißt es in der Erklärung. Die kommende Regierungskoalition solle daher die Geschwindigkeit der Transformation hin zur treibhausgasneutralen Wirtschaft erhöhen und hierzu die enge Zusammenarbeit mit europäischen und internationalen Partnern suchen. 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Gesundheit

Mehr erfahren

Watts On

Wireless Charging Challenge

Es gibt eine Premiere bei Watts On: In dieser Folge ist Moderatorin und Bloggerin Kim zu Gast. Ihr wollt mehr über Wireless...

Watts On

Innovation Bildschirm

Auf welchen Bildschirmen sehen wir künftig YouTube, Netflix und Co.? Welche Display-Technologie hat die Nase vorn? Ob...

Induktives Aufladen - Strom fließt auch ohne Kabel | Watts On

Kabelloses Laden ist keine ferne Zukunftsmusik mehr! Elektrische Zahnbürsten laden wir bereits heute induktiv und es gibt...

Watts On

Fliegen ohne Kerosin

Taxi oder Uber? Hotel oder Airbnb? Beinahe alle Branchen werden durch die Digitalisierung vor neue Herausforderungen gestellt....

 

Jahresauftakt-Pressekonferenz-Videostream 2019

Vorsitzender der Geschäftsführung Dr. Klaus Mittelbach & Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann beantworten auf unserer...