News

29.03.2018

STEP up! Wettbewerb für mehr Stromeffizienz

STEP up! ist ein wettbewerbliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi), mit dem investive Maßnahmen von Unternehmen zur Verbesserung ihrer Stromeffizienz gefördert werden. Dadurch soll es Anreize bieten, in hocheffiziente Technologien zur Stromeinsparung zu investieren.

Was wird gefördert?

STEP up! fördert stromsparende Maßnahmen, bei denen Unternehmen (einschließlich kommunale Unternehmen und Contractoren) in neue hocheffiziente Technologien investieren, die sich ohne Förderung erst nach einem Zeitraum von mehr als drei Jahren rechnen würden. Alle Unternehmen – vom kleinen Familienbetrieb bis hin zum großen Industrieunternehmen – können ihre Projekte einreichen. Dabei funktioniert STEP up! grundsätzlich wie ein klassisches Förderprogramm, es wird jedoch ergänzt um eine wettbewerbliche Komponente: Je höher die Stromeinsparung im Vergleich zur Fördersumme ist, desto besser sind Ihre Chancen im Wettbewerb um die Fördermittel.


STEP up! Website: Umfangreiche Informationen, Schnelltest und Projektideen

Sie interessieren sich für STEP up!, möchten wissen, ob Ihr Projekt gefördert werden kann oder wie die Teilnahmebedingungen lauten? Unter www.stepup-energieeffizienz.de finden Sie umfangreiche Informationen, einen Schnelltest für Ihr Projekt und Beispiele für förderfähige Ideen.

Bewerbungsfrist 31.5.: Das BMWi-Förderprogramm STEP up! unterstützt stromsparende Maßnahmen, bei denen Unternehmen in neue Technologien investieren.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Post-Truth, Fake News und Social Media

"Fake News" ist jedem ein Begriff - aber was ist eigentlich Post-Truth? Und was hat all dies mit dem Klimawandel, Buschbränden in...

Watts On

Welche erneuerbaren Energien bringt uns die Zukunft?

Schon mal von Windkraft-Drohnen oder Anti-Solarzellen gehört? Solche ungewöhnlichen, energieerzeugenden Erfindungen sind aber...

Watts On

Mein Handy, die CO2-Schleuder - Wie umweltschädlich ist das Smartphone wirklich?

Wir kennen die typischen CO2-Sünder. Aber habt ihr euch schonmal Gedanken darüber gemacht, ob ihr mit Social-Media, Zocken oder...

#InnovationSchütztKlima

ZVEI-Jahreskongress Digital

Mit unserem Veranstaltungsschwerpunkt "#InnovationschütztKlima" haben wir eine gesellschaftspolitisch relevante Diskussion...

Watts On

Künstliche Intelligenz & Umweltschutz – Wie hilfreich ist Machine Learning?

Eines ist klar: Umweltschutz erfordert Tatendrang. Aber wie kann uns Künstliche Intelligenz (KI) bei diesem hausgemachten Problem...