News

01.06.2013

Elektrisches Licht und Energieeffizienz

Die ambitionierten Ziele der Energiewende sind nur durch den breiten Einsatz neuer revolutionärer Technologien zu erreichen. Beim Einsatz von elektrischem Licht gibt es hierbei noch erhebliche Effizienzreserven. Das ZVEI-Positionspapier umreißt, wie diese zu heben sind.​

Beim Einsatz von elektrischem Licht sieht der ZVEI für die Energiewende noch erhebliche Einsparmöglichkeiten.
© Adamus - Fotolia
Beim Einsatz von elektrischem Licht sieht der ZVEI für die Energiewende noch erhebliche Einsparmöglichkeiten.

Nach Berechnungen des ZVEI sind 75 Prozent der Beleuchtungsanlagen in Nichtwohngebäuden älter als 25 Jahre. In gut 85 Prozent der Lichtwohngebäude gibt es keine intelligente Beleuchtung.

Beim Einsatz elektrischen Lichts lassen sich Effizienzreserven durch die Nutzung neuester Technik und durch die intelligente Steuerung heben. Wie auch bei anderen Investitionen kommt es bei der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung auf den gesamten Lebenszyklus an.

Der ZVEI schlägt vor

  • Die Lebenszykluskostenbetrachtung solle bei der öffentlichen Vergabe verbindlich werden.
  • Im Rahmen der Energiewende wird von der Bundesregierung über die Vorteile intelligenter Straßenbeleuchtungssysteme informiert.
  • Länder und Kommunen werden in einen (öffentlichen) Dialog hierüber einbezogen. Geltende Standards für Planung und Betrieb von Beleuchtungsanlagen müssen weiterentwickelt und ihre Einhaltung durchgesetzt werden.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Gesundheit

Mehr erfahren
 

Jahresauftakt-Pressekonferenz-Videostream 2019

Vorsitzender der Geschäftsführung Dr. Klaus Mittelbach & Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann beantworten auf unserer...

Watts On

Privatsphäre vs. Sicherheit

Freiheit und Sicherheit müssen in der Balance gehalten werden – das sagte Angela Merkel nach dem NSA-Skandal. Damals wurden unter...

Watts On

Drohnen - Spielzeug oder Risiko?

Drohnen sieht man mittlerweile fast überall fliegen – vor allem im Hobbyreich. Quadrocopter sind nicht mehr teuer, die...

Watts On

Leben im Jahr 2028

Wie könnte unser Leben im Jahr 2028 aussehen? An welchen Stellen wird sich unser Alltag schlagartig verändern? Zum Start der...

Watts On

Alternative E-Mobilität Part II

Von wegen Rentner-Rad! E-Bikes und Pedelecs liegen dank moderner Technik und coolem Styling voll im Trend. Anschließend an den...