News

17.05.2021

Wegweiser zu Kunststoffrezyklaten in der Elektroindustrie ist erschienen

Die Verwendung von recycelten Kunststoffen wird als eines der Kernelemente für eine funktionierende Kreislaufwirtschaft, einen wirkungsvollen Klimaschutz und die Erreichung der (insbesondere ökologischen) Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen (Sustainable Development Goals - SDGs) bewertet.

Die Europäische Kommission hat nicht erst mit der Veröffentlichung ihres „New Circular Economy Action Plan“ als einen Bestandteil des Europäischen Green Deals einen Schwerpunkt auf einen größtmöglichen Anteil recycelter Materialien gesetzt. Die SDGs fassen als globales Rahmenwerk die wichtigsten Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung zusammen und erfahren eine große Unterstützung von Regierungen und Organisationen jeglicher Art. Im Kontext der SDGs erscheint insbesondere Ziel 12 „Nachhaltige/r Konsum und Produktion“ relevant für die Entwicklungen hin zu einem vermehrten Einsatz von Kunststoffrezyklaten. 

Der in der ZVEI-Task Force SDGs & Nachhaltigkeit erarbeitete Wegweiser ist als Hilfestellung zur Annäherung an das Thema Kunststoffrezyklate zu verstehen. Das vorliegende Papier diskutiert aktuelle Herausforderungen, die durch einen vermehrten Einsatz von Kunststoffrezyklaten entstehen und untersucht die ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit ihres Einsatzes in Elektroprodukten. Zudem zeigt es auf, worauf Unternehmen achten sollten, wenn sie das Thema Kunststoffrezyklate in der Praxis angehen.

In Bezug auf die Erreichung der SDGs stellt der Wegweiser fest, dass der Einsatz von Kunststoffrezyklaten in der Elektroindustrie einige Beiträge leisten kann. Bei den Zielen 7 (insbesondere im Kontext Energieeffiziente Technologien), 8 (Wertschöpfung, Arbeitsplätze), 9 (Innovation, Forschung), 12 (Ressourceneffizienz) und 17 (Partnerschaften) ist eine hohe Hebelwirkung durch verschiedene Maßnahmen möglich. Allerdings sind auch potenzielle Zielkonflikte zu berücksichtigen, wie die teils unbekannte Umwelt-/Klimabilanz von derzeit auf dem Markt verfügbaren Rezyklaten. Daher empfiehlt sich stets eine ganzheitliche Bewertung. 

Wir wünschen eine spannende Lektüre!
 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Digitales Typenschild - Asset Administration Shell

Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes des ZVEI und der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg wurde das Digitale Typenschild auf Basis…

DC-INDUSTRIE

Paneldiskussion: "DC-INDUSTRIE ebnet den Weg für das industrielle Gleichstromnetz"

Gleichstrom nimmt in der zukünftigen industriellen Stromversorgung eine Schlüsselrolle ein. Mit Gleichstrom kann mehr…

NOA - Mastering the complexity of connectivity

Die NAMUR Open Architecture ermöglicht einen sicheren zweiten Kanal zur Erfassung wichtiger Daten, die zur Überwachung und…

MTP - The Age of Modular Production

Das Module Type Package ist das Herzstück der modularen Produktion. Die modulare Automation ermöglicht ein besonders schnelles und…

NOA - Mastering the complexity of connectivity

Die NAMUR Open Architecture ermöglicht einen sicheren zweiten Kanal zur Erfassung wichtiger Daten, die zur Überwachung und…