News

10.07.2017

Mitgliederbefragung: Mögliche Auswirkungen des Brexit

Der Fachverband Elektromedizinische Technik hat im April und Mai 2017 eine Mitgliederbefragung über die möglichen Auswirkungen des Brexit für die Hersteller von elektromedizinscher Technik durchgeführt.

Es zeigt sich, dass Großbritannien keine zentrale Bedeutung als Absatzmarkt und nur in Ausnahmefällen eine Bedeutung als Fertigungsstätte für elektromedizinische Technik hat. Auch Zulieferungen aus dem Vereinigten Königreich haben für die Unternehmen nur geringe Bedeutung. Die weit überwiegende Mehrheit der Hersteller von elektromedizinischer Technik erwartet deshalb kurzfristig keine schwerwiegenden Auswirkungen durch den Brexit.

 

Weiteren Informationsbedarf zum Thema Brexit gibt es aber insbesondere mit Blick auf die kommenden Vorschriften im Warenverkauf mit dem Drittland UK. Das gleiche gilt für die zukünftigen Zollregelungen bei Lieferungen in das Vereinigte Königreich und die mögliche Neuregistrierung von Medizinprodukten für den Vertrieb dort. Wenn Großbritannien anstelle der heute gültigen CE-Kennzeichnung für Medizinprodukte ein eigenes nationales Zulassungssystem für Medizinprodukte installiert, würde dies für die deutschen Hersteller einen erheblichen Zusatzaufwand beim Export in das Vereinigte Königreich bedeuten. 

 

Die endgültigen Folgen des Brexit sind also wesentlich davon abhängig, wie genau die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen der EU und UK nach dem Brexit geregelt werden. 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Automation

Mehr erfahren

Electronic Components and Systems

Mehr erfahren

Elektromedizinische Technik

Mehr erfahren

Arge Errichter & Planer

Mehr erfahren
 

Jahresauftakt-Pressekonferenz-Videostream

Vorsitzender der Geschäftsführung Dr. Klaus Mittelbach & Chefvolkswirt Dr. Andreas Gontermann beantworten auf unserer...

Zukunft der Mobilität: Wird alles elektrisch? | Watts On

Täglich stehen Menschen minuten- und auch stundenlang im Stau. In einem Jahr sind das durchschnittlich bis zu 36 Stunden und mit...

5G: Die Technologie, die alles superschnell vernetzt? | Watts On

Smartphones sind aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Egal, wo wir sind, wir sind immer connected. Dafür benötigen wir...

Watts On

Eingabegeräte der Zukunft: Von Gesten­steuerung bis Eye-Tracking

Die Kommunikation mit digitalen Geräten wurde mit der Erfindung des Multi-Touch-Displays revolutioniert, doch hat es auch...

 

Hack the Factory

Das Newsgame auf der SPS IPC Drives 2017

Stellen Sie Ihr Wissen rund um Cybersicherheit unter Beweis. Nur wer die Fragen richtig beantwortet, hackt erfolgreich: Schlüpfen...

Zum Game-Trailer