News

25.03.2021

Start der Industrial Digital Twin Association (IDTA)

Anfang März hat die IDTA ihre operative Arbeit aufgenommen. Im Mittelpunkt der Aktivitäten des als Spin-off der Plattform Industrie 4.0 gegründeten Vereins steht die Asset Administration Shell (deutsch Verwaltungsschale) als Digitaler Zwilling von Industrie 4.0. Ziel des Vereins ist diesen interoperablen Digitalen Zwilling im Markt zu etablieren und für die internationale Verbreitung zu sorgen. Beim Aufbau einer internationalen Community setzt der Verein auf die Open Source Entwicklung. Der offene Ansatz soll jedem, auch kleinen und mittelständischen Unternehmen den Zugang zur Technologie und so die Möglichkeit für die Teilnahme an der datengetriebenen Ökonomie vereinfachen.

Dazu Gunther Koschnick, ZVEI-Geschäftsführer FV Automation: „Der ZVEI ist federführend beim Thema Verwaltungsschale und hat diese vor sechs Jahren auf den Weg gebracht. Mit der IDTA können wir jetzt in die Operationalisierung gehen und haben eine zentrale Anlaufstelle für alle Ergebnisse, die wir gemeinsam mit anderen im Kontext des Digitalen Zwillings und der Verwaltungsschale erarbeiten. Die Weiterentwicklung und internationale Verbreitung der Asset Administration Shell wird damit für jedermann zugänglich.“

Die IDTA wurde durch VDMA und ZVEI maßgeblich initiiert und gemeinsam mit Bitkom und den folgenden Unternehmen gegründet: ABB, Asentics, Bosch, Bosch Rexroth, Danfoss, Endress+Hauser, Festo, Homag, KUKA, Lenze, Pepperl+Fuchs, Phoenix Contact, SAP, Schneider Electric, Schunk, Siemens, Trumpf, Turck, Volkswagen und Wittenstein.
 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Digitales Typenschild - Asset Administration Shell

Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes des ZVEI und der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg wurde das Digitale Typenschild auf Basis…

DC-INDUSTRIE

Paneldiskussion: "DC-INDUSTRIE ebnet den Weg für das industrielle Gleichstromnetz"

Gleichstrom nimmt in der zukünftigen industriellen Stromversorgung eine Schlüsselrolle ein. Mit Gleichstrom kann mehr…

NOA - Mastering the complexity of connectivity

Die NAMUR Open Architecture ermöglicht einen sicheren zweiten Kanal zur Erfassung wichtiger Daten, die zur Überwachung und…

MTP - The Age of Modular Production

Das Module Type Package ist das Herzstück der modularen Produktion. Die modulare Automation ermöglicht ein besonders schnelles und…

NOA - Mastering the complexity of connectivity

Die NAMUR Open Architecture ermöglicht einen sicheren zweiten Kanal zur Erfassung wichtiger Daten, die zur Überwachung und…