Termine

20.05.2021, 10.00 - 18.00 Uhr, Online

ZVEI-Jahreskongress digital 2021: Strom 4.0 - Die nächste Welle der Elektrifizierung

Mit unserem Veranstaltungsschwerpunkt "Strom 4.0 - Die nächste Welle der Elektrifizierung" steht die Frage im Fokus, welchen Beitrag die Lösungen der Elektroindustrie leisten können, um aktuellen und künftigen Herausforderungen erfolgreich zu begegnen. Eine davon ist unbestreitbar der Klimaschutz. Verbote helfen uns hier nicht weiter. Wir sind überzeugt, dass uns eine All-Electric-Society mit neuen digitalen Lösungen und Innovationen wie Power-to-X im Kampf gegen den Klimawandel effektiv voranbringen wird. Die Elektroindustrie ist hier eine Schlüsselindustrie - diese Rolle nimmt sie bewusst an und will die Zukunft aktiv mitgestalten.

Hierzu diskutieren wir am 20. Mai 2021 mit Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Gesellschaft. Das stets aktualisierte Programm sowie weitere Informationen finden Sie auch unter www.zvei-jahreskongress.de.

 

Zugesagt haben bereits
  • Prof. Dr. Stefan Asenkerschbaumer, Stellvertretender Vorsitzender der Geschäftsführung, Robert Bosch
  • Maximilian Bauerdorf, Nachhaltigkeitsbegleiter, elobau 
  • Christiane Benner, Zweite Vorsitzende, IG Metall
  • MdB Dr. Anna Christmann, Bündnis 90/Die Grünen
  • Saori Dubourg, Mitglied des Vorstands, BASF
  • Dr. Helmut Gassel, Mitglied des Vorstands und CMO, Infineon
  • Prof. Dr.-Ing. Albert Heuberger, Sprecher, Fraunhofer-Verbund Mikroelektronik
  • Dr.-Ing. Gunther Kegel, ZVEI-Präsident
  • Christian Lindner, MdB, Bundesvorsitzender der FDP
  • Prof. Dr. Dalia Marin, TUM School of Management, Technische Universität München
  • Wolfgang Marzin, Vorsitzender der Geschäftsführung, Messe Frankfurt
  • Cedrik Neike, Mitglied des Vorstands, Siemens und ZVEI-Vizepräsident
  • Rada Rodriguez, Senior Vice President, Schneider Electric und ZVEI-Vizepräsidentin
  • Frank Stührenberg, Vorsitzender der Geschäftsführung, Phoenix Contact und ZVEI-Vizepräsident
  • Andreas Wolf, Mitglied des Vorstands, Continental und CEO, Vitesco Technologies


Die Veranstaltung wird moderiert von Christiane Stein.

 

ZVEI Start-up-Pitch

Der ZVEI gibt einem jungen Unternehmen die Möglichkeit, sich aktiv in diese Veranstaltung einzubringen. Der Sieger des ZVEI Start-up Pitchs nimmt an einer der Gesprächsrunden teil, steht mit auf der Bühne und kann sich einem breiten Publikum präsentieren. Gesucht werden motivierte Start-Ups mit neuen, innovativen und digitalen Services, Produkten oder Lösungen rund um die ZVEI-Leitmärkte Industrie 4.0, Mobilität, Gesundheit, Gebäude, Energie, Cybersicherheit, Consumer.

Mehr Infos gibt's unter zvei-jahreskongress.de.