News

24.03.2020

Der Marshallplan mit Afrika in der Umsetzung

2017 hat die deutsche Bundesregierung mit dem Marshallplan mit Afrika einen Paradigmenwechsel in der Zusammenarbeit mit Afrika eingeleitet. Afrika bietet hohe Wachstumsraten, kreatives Unternehmertum, ein Reichtum an Biodiversität und Rohstoffen, eine dynamische Jugend und eine wachsende Mittelschicht. Dieses Marktpotential gilt es auch für die deutsche Elektroindustrie zu erschließen.

Die kenianische Hauptstadt Nairobi, zugleich die größte Stadt des Landes.
Die kenianische Hauptstadt Nairobi, zugleich die größte Stadt des Landes.

Im Kern geht es beim Marshallplan mit Afrika um eine neue Qualität der Zusammenarbeit: Weg vom traditionellen Geber-Nehmer-Verhältnis, hin zu Reformpartnerschaften, die auf dem Prinzip von Fördern und Fordern beruhen. Deutschland legt hier die Schwerpunkte auf die Verbesserung von Rechtsstaatlichkeit, auf mehr Transparenz und auf mehr Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger. Bei der Umsetzung der Reformpartnerschaften arbeitet Deutschland eng mit anderen Gebern, der Weltbank und der Afrikanischen Entwicklungsbank zusammen.

 

Dass sich Reformen lohnen, zeigt der kürzlich veröffentlichte Doing Business Report 2020 der Weltbankgruppe, der Investitionsbedingungen und Geschäftsfreundlichkeit in 190 Ländern misst. Alle CwA-Länder und Reformpartner haben ihre Rahmenbedingungen mess- bar verbessert, und viele haben es in einem der letzten Jahre auf die weltweite Top-10-Liste der Wirtschaftsreformer geschafft. Während weltweit die ausländischen Direktinvestitionen zurückgingen, konnten die CwA-Länder so ihr Investitionsvolumen stabilisieren.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Post-Truth, Fake News und Social Media

"Fake News" ist jedem ein Begriff - aber was ist eigentlich Post-Truth? Und was hat all dies mit dem Klimawandel, Buschbränden in...

Watts On

Welche erneuerbaren Energien bringt uns die Zukunft?

Schon mal von Windkraft-Drohnen oder Anti-Solarzellen gehört? Solche ungewöhnlichen, energieerzeugenden Erfindungen sind aber...

Watts On

Mein Handy, die CO2-Schleuder - Wie umweltschädlich ist das Smartphone wirklich?

Wir kennen die typischen CO2-Sünder. Aber habt ihr euch schonmal Gedanken darüber gemacht, ob ihr mit Social-Media, Zocken oder...

#InnovationSchütztKlima

ZVEI-Jahreskongress Digital

Mit unserem Veranstaltungsschwerpunkt "#InnovationschütztKlima" haben wir eine gesellschaftspolitisch relevante Diskussion...

Watts On

Künstliche Intelligenz & Umweltschutz – Wie hilfreich ist Machine Learning?

Eines ist klar: Umweltschutz erfordert Tatendrang. Aber wie kann uns Künstliche Intelligenz (KI) bei diesem hausgemachten Problem...