Publikationen

08.02.2018

ZVEI-Impuls: Von der Gründung des ZVEI zum Gestalter des digitalen Wandels

Der ZVEI feiert am 5. März 2018 seinen 100. Geburtstag. In einem 13-monatigen Festzyklus – beginnend mit dem Jahreskongress im Juni 2017 – beleuchtet der Verband seine Vergangenheit, aber auch die Gegenwart und Zukunft der Elektroindustrie. Gleiches gilt für den ZVEI-Impuls. Dieser fand am 8. November 2017 unter dem Titel „100 Jahre Innnovation für Menschen: Von der Gründung des ZVEI zum Gestalter des digitalen Wandels“ im Deutschen Technikmuseum in Berlin statt. 

Professor Johannes Bähr von der Goethe-Universität Frankfurt präsentierte dort seine Recherche zur  eschichte des ZVEI von seiner Gründung 1918 bis ins Jahr 1945. Technikjournalist Johannes Winterhagen stellte in seinem Beitrag die gesellschaftliche Dimension der Elektrifi zierung der Welt in den Fokus.

Deutlich wurde: Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Elektroindustrie sind eng mit dem ZVEI verknüpft. Über die Zeit bestehen geblieben ist sein Kernanliegen: Innovation für Menschen zu schaffen.

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Watts On

Moderne Krebsbehandlung

Warum gibt es bis jetzt noch kein „Heilmittel“ gegen Krebs? Trotz der Fortschritte sind viele der komplexen Vorgänge, die sich in...

Watts On

Bionik zum Anfassen

Die Natur hat im Lauf der Zeit geniale Lösungen für die Anpassung von Pflanzen und Tieren an extreme Lebensbedingungen...

Watts On

E-Check: Tesla VS Jaguar - Teil 2

Super schnell von 0 auf 100km/h und das alles durch Elektrizität! Im zweiten Teil unseres E-Checks gehen wir ins Eingemachte und...

Watts On

E-Check: Tesla VS Jaguar - Teil 1

Der Wechsel vom Verbrennungsmotor zum elektrischen Antrieb im Auto erfolgt unaufhaltsam Schritt für Schritt. Dennoch war die...

Young Professionals Technology for Europe

Technology, developed by European industries, plays an important role in the transition to a sustainable world. We, young...