ZVEI

Starker Knoten im europäischen Netzwerk

 

Das ZVEI European Office in Brüssel ist der starke Knoten im europäischen Netzwerk des Verbandes der Elektroindustrie. Hier laufen alle Fäden der ZVEI-Europaarbeit zusammen. Zu den Kernthemen zählen Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Wirtschaft mit den Schwerpunkten Data Economy, Cybersecurity und Standardisierung, Industriepolitik, die europäische Klimaschutz- und Energiepolitik, der Ausbau der Stromnetze in Europa und die Energieeffizienz, Umweltvorhaben der Kommission zu Circular Economy und Ökodesign, Horizon 2020 und zukünftige Forschungs-rahmenbedingungen, Elektromobilität, Harmonisierung von technischer Regulierung und Ausbau des Binnenmarktes sowie die EU-Handelspolitik und internationale Märkte, allen voran die USA und China. Dabei hat das ZVEI European Office stets die fünf ZVEI-Leitmärkte Industrie, Energie, Mobilität, Gesundheit und Gebäude im Blick. Der ZVEI arbeitet rund um seine Themen eng mit der Europäischen Kommission, dem Europaparlament und den Vertretern auf Ratsebene und in den EU-Mitgliedstaaten zusammen und vertritt dort die Positionen der Elektroindustrie.

 

Ein Zentrum der EU-Politik: Das Europäische Parlament in Brüssel.
© Ludmila Smite - Fotolia.com
Ein Zentrum der EU-Politik: Das Europäische Parlament in Brüssel.

 

Der ZVEI setzt sich für ein international starkes Europa und eine international wettbewerbsfähige Elektroindustrie ein. Unsere Mitgliedsfirmen brauchen globale Lösungen. Für den ZVEI und seine Mitglieder ist die Europäische Union ein Erfolgsmodell, der Garant für Frieden und Freiheit auf europäischem Boden und ein solider Werte-Rahmen, in dem sich unternehmerische Aktivitäten und demokratische Gesellschaften gut entwickeln können. Das artikulieren wir immer wieder gegenüber der europäischen Politik.

 

Zum europäischen Netzwerk des ZVEI zählen auch unsere europäischen Verbände – ORGALIME, T&D Europe, DIGITALEUROPE, CEMEP, COCIR und viele andere sektorale Organisationen – sowie der BDI und BUSINESSEUROPE. Der ZVEI engagiert sich dort und arbeitet mit seinen Partnern aus ganz Europa an gemeinsamen Lösungen und Positionen. Zu vielen Themen gibt es gemeinsame Initiativen, wie zur Digitalisierung / Cybersecurity mit unserem französischen Partnerverband FIEEC.