20.11.2019, 10.00 Uhr, Frankfurt am Main

Planer-Info-Tag 2019

Der Planer-Info-Tag 2019 der Arbeitsgemeinschaft Errichter & Planer im ZVEI findet am 20. November in Frankfurt am Main in den Räumlichkeiten des ZVEI statt. Die Veranstaltung beschäftigt sich mit einer Vielzahl an praxisnahen sowie zukunftsgewandten Themen, die für Elektroplaner relevant sind.

Wie bereits im letzten Jahr veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Errichter & Planer im ZVEI auch 2019 wieder einen Planer-Info-Tag.

Anhand von Vorträgen und anschließenden Diskussionen mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern geht die Veranstaltung auf die folgenden Themen und Fragestellungen ein:

  • Ladeinfrastruktur Elektromobilität: Wie sieht die gegenwärtige Situation bei der Ladeinfrastruktur aus? Wie kann diese verbessert werden und welche Betätigungsfelder ergeben sich daraus für Elektroplaner?
  • Modern Bauen und Leben verlangt modernes Planen: Wie plant und realisiert man das smarte Gebäude vor dem Hintergrund von Aspekten wie Komfort, Energiespeicherung für erneuerbare Energien und Sicherheitsanforderungen?
  • HOAI - Auswirkungen des EuGH-Urteils: Wie wirkt sich das Urteil in der Praxis aus und wie können sich Planer darauf vorbereiten?
  • VDI 276 "Kosten im Bauwesen": Welche relevanten Änderungen und Ergänzungen im Bereich der Grundsätze der Kostenplanung bringt die Neufassung mit sich?
  • Arbeiten im Bestand - Gefährdungsbeurteilung "Asbest": Was muss ich als Planer beim Thema Asbest beachten, wenn es um ausreichenden Arbeits- und Gesundheitsschutz der Mitarbeiter geht?
  • "Wer plant, wer baut - und wer haftet?": Was bedeutet es, wenn Komponenten abweichend vom ursprünglichen Bestimmungszweck eingesetzt werden oder gar ein Bausatz anders als vom Hersteller vorgegeben montiert wird?

Das vollständige Programm mit Informationen zur Anmeldung können Sie unter "Downloads" herunterladen.