News

24.11.2016

Amokalarm für Schulen

​Die Alarmierung bei Amok ist bislang nicht ausreichend in Normen und Richtlinien geregelt. Die Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer im ZVEI hat deshalb das Merkblatt 82010 „Amok- und Gefahren-Reaktionssysteme“ herausgegeben.

Amokalarm in Schule

Der ZVEI veröfffentlichte das Merkblatt 82010 „Amok- und Gefahren-Reaktionssysteme“.

© Monkey Business - Fotolia

​Das Merkblatt enthält Lösungsansätzen zur einheitlichen Alarmierung bei gefährlichen Situationen im öffentlichen Raum, insbesondere bei Amokläufen an Schulen. Es richtet sich an Behörden, Betreiber, Planer, Errichter und Hersteller.

Der ZVEI stellt auf firmen- und produkneutralen Veranstaltungen vor, wie man ein technisches Amok-Konzept entwirft und mit Gefahrensituationen im öffentlichen Raum umgeht.

Am 1. Juli 2016 trat die DIN VDE V 0827 – Notfall und Gefahrenreaktionssysteme (NGRS), in Kraft.
In dieser Vornorm ist die Alarmierung bei Amok geregelt.
Die Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer hat zu diesem Thema das Merkblatt „Amok- und Gefahrenreaktionssysteme“ herausgegeben.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Watts On

Wechsel zum Gleichstrom

AC/DC. Diese vier Buchstaben stehen für weit mehr als elektrisierende Musik. Alternating Current, also AC bzw. Wechselstrom auf...

Watts On

Einfach Programmieren lernen

Java, HTML, Python oder C++: die meisten von uns stellen diese Programmiersprachen im ersten Moment vor ein unüberwindbares...

Watts On

Moderne Krebsbehandlung

Warum gibt es bis jetzt noch kein „Heilmittel“ gegen Krebs? Trotz der Fortschritte sind viele der komplexen Vorgänge, die sich in...

Watts On

Bionik zum Anfassen

Die Natur hat im Lauf der Zeit geniale Lösungen für die Anpassung von Pflanzen und Tieren an extreme Lebensbedingungen...

Watts On

E-Check: Tesla VS Jaguar - Teil 2

Super schnell von 0 auf 100km/h und das alles durch Elektrizität! Im zweiten Teil unseres E-Checks gehen wir ins Eingemachte und...