News

24.11.2016

Amokalarm für Schulen

​Die Alarmierung bei Amok ist bislang nicht ausreichend in Normen und Richtlinien geregelt. Die Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer im ZVEI hat deshalb das Merkblatt 82010 „Amok- und Gefahren-Reaktionssysteme“ herausgegeben.

Amokalarm in Schule

Der ZVEI veröfffentlichte das Merkblatt 82010 „Amok- und Gefahren-Reaktionssysteme“.

© Monkey Business - Fotolia

​Das Merkblatt enthält Lösungsansätzen zur einheitlichen Alarmierung bei gefährlichen Situationen im öffentlichen Raum, insbesondere bei Amokläufen an Schulen. Es richtet sich an Behörden, Betreiber, Planer, Errichter und Hersteller.

Der ZVEI stellt auf firmen- und produkneutralen Veranstaltungen vor, wie man ein technisches Amok-Konzept entwirft und mit Gefahrensituationen im öffentlichen Raum umgeht.

Am 1. Juli 2016 trat die DIN VDE V 0827 – Notfall und Gefahrenreaktionssysteme (NGRS), in Kraft.
In dieser Vornorm ist die Alarmierung bei Amok geregelt.
Die Arbeitsgemeinschaft Errichter und Planer hat zu diesem Thema das Merkblatt „Amok- und Gefahrenreaktionssysteme“ herausgegeben.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Watts On

E-Check: Tesla VS Jaguar - Teil 1

Der Wechsel vom Verbrennungsmotor zum elektrischen Antrieb im Auto erfolgt unaufhaltsam Schritt für Schritt. Dennoch war die...

Young Professionals Technology for Europe

Technology, developed by European industries, plays an important role in the transition to a sustainable world. We, young...

Watts On

Technologien für den Klimaschutz

Spätestens seit der ersten industriellen Revolution verschmutzen wir unseren Planeten mit Abgasen und Abfällen. Die ersten...

Watts On

Ein Leben ohne Mikrochips

Mikrochips sind eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Die kleinen Bauteile sind in unserem Alltag mittlerweile so...

Watts On

Zukunft in der Elektroindustrie

Cedric stellt euch bei Watts On alle zwei Wochen viele spannende Themen vor: Von Mikrochips in Smartphones über die Zukunft des...