News

10.08.2021

AiF-Forderung zur Industriellen Gemeinschaftsforschung positiv

Mit der kommenden Bundestagswahl 2021 stehen im Bereich der themen-, branchen- und technologieoffenen Projektförderung einige Veränderungen ins Haus, auch wenn viele Wahlprogramme eine Stärkung der technologieoffenen Forschungsförderung vorsehen. So hat das Bundeskabinett am 23. Juni 2021 einen Regierungsentwurf für den Bundeshaushalt 2022 beschlossen, der gerade bei den Programmen wie der Industriellen Gemeinschaftsforschung (IGF) und dem Zentralen Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM) eine Mittelkürzung vorsieht.

Für den Präsidenten Prof. Dr. Sebastian Bauer der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF) ist dies ein falsches Signal: „Die angestoßenen Transformationsprozesse, beispielsweise beim Klimaschutz und bei der Digitalisierung, sowie die anstehende Tilgung der Neuverschuldung im Kontext der Corona-Pandemie erfordern jetzt Impulse, die zu einer Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und damit zu größeren Wachstumsraten und höherem Steueraufkommen führen müssen“, heißt es in einer Pressemeldung des AiF.

Die Forschungsvereinigung Elektrotechnik beim ZVEI (FE) sieht die damit einhergehenden Forderungen Bauers, das Bundeshaushaltsgesetz für 2022 nachzubessern, positiv. Für Gunther Koschnick, ZVEI-Fachverbandsgeschäftsführer Automation und Vertretungsberechtigter Vorstand der FE trifft die vorgesehene Mittelkürzung des beschlossenen Bundeshaushaltsgesetztes unmittelbar die kleinen und mittelständischen Unternehmen. Diese sollten eigentlich von den öffentlichen Mitteln profitieren und sich damit langfristige Wettbewerbsvorteile und Innovationsfähigkeit sichern. Der ZVEI und die FE unterstützen damit die Forderung nach einem dynamischen Budgetaufwuchses anstatt einer geplanten Kürzung der Mittel.

Die AiF ist ein industriegetragenes Innovationsnetzwerk zur Förderung von Forschung, Transfer und Innovation im Mittelstand. Als Dachverband von rund 100 gemeinnützigen Forschungsvereinigungen organisiert die AiF die Industrielle Gemeinschaftsforschung (IGF). Die FE bildet als Mitglied der AiF eine Plattform für die Organisation vorwettbewerblicher Vorhaben der IGF im Bereich der Elektrotechnik.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Telemedizin: Muss ich noch zum Arzt?

Videokontrolle beim Zahnarzt und Fern-OP: Durch den Fortschritt der Technologie können in der Medizin Operationen von Tausenden…

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Krass viel Müll...Wie können wir das ändern? In einer neuen…

Watts On

Wie Elektrotechnik die Raumfahrt verändert

Eine Reise zum Mond hat sich bestimmt jeder schon mal vorgestellt. Durch Elektrotechnik wird Raumfahrt immer innovativer und wird…

Watts On

Weg von der Straße - Schienenverkehr für Klimaschutz

Ob Auto, LKW oder Flugzeug, sie alle stoßen ordentlich CO2 aus. Auch wenn die Bahn (noch) dazu zählt, könnte sie vielleicht zu dem…