News

16.03.2017

Revision EU-Energieeffizienzrichtlinie - Wichtiger Schritt in Richtung europäische Energieunion

Das von der Kommission am 30. November 2016 veröffentlichte Paket „Clean Energy for All Europeans“ gibt den Rahmen für Energieeffizienzmaßnahmen in der Zeit von 2021 bis 2030 vor – ein wichtiger Schritt in Richtung der Vervollständigung der europäischen Energieunion.


Mit den Vorschlägen zur Revision der Energieeffizienzrichtlinie (2012/27/EU) rückt die Steigerung der Energieeffizienz noch stärker als bisher in den Fokus und erfüllt damit eine entscheidende Voraussetzung für eine erfolgreiche Energiewende.


Im folgenden Prozess geht es nun darum, die von der Kommission avisierten Ambitionen zu unterstützen. Diese bieten viele Vorteile:


 Ein ambitioniertes und verbindliches Energieeffizienzziel ist ein wichtiges politisches Signal und trägt dazu bei, Energieeffizienzpotentiale entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu heben.
 Das 2030-Ziel mit einer langfristigen Perspektive schafft Planungssicherheit für Unternehmen und hilft Innovationen anzuregen.
 Die Vorteile von weiterer Digitalisierung helfen den Energieverbrauch zu analysieren und zu visualisieren. Transparenz ist die Basis, um Energieeffizienz zu steigern und die richtigen Maßnahmen zur Energieeinsparung zu treffen.
 Die Überprüfung des Primärenergiefaktors für Strom weißt in die richtige Richtung und unterstreicht auch im Zusammenhang mit der Novelle der Gebäuderichtlinie die gestiegene Relevanz des Energieträgers Strom.

Entscheidend für die Erreichung der angestrebten Ziele ist allerdings die Kohärenz und Konsistenz bei der Ausgestaltung des ganzen Paketes „Clean Energy for All Europeans“.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Batterietechnologie

Ohne Batterien steht die Welt still. Das merkt man jeden Abend am eigenen Smartphone, das dringend aufgeladen werden muss. Aber...

Watts On

Was versteckt sich hinter Open Source?

Was haben Firefox, der VLC Media Player, Thunderbird und Gimp gemeinsam? Sie werden nicht nur von unglaublich vielen Leuten...

Watts On

Technologien für den Klimaschutz

Spätestens seit der ersten industriellen Revolution verschmutzen wir unseren Planeten mit Abgasen und Abfällen. Die ersten...

Zum Video

 

Hannover Messe 2019

Wirtschaftspressekonferenz im Video on Demand

Wie läuft das Jahr 2019 bisher für die deutsche Elektroindustrie? Was tut sich in der Industriepolitik? Welche Rolle spielt...

 

5G-ACIA

Designing 5G for Industrial Use

5G lässt Maschinen in Echtzeit miteinander kommunizieren, durch Edge Computing und Massive Machine Communication Ressourcen und...