News

13.03.2017

Neue EU-Datenschutzgrundverordnung bietet große Chancen

Datengetriebene Medizin ist die Zukunft der Gesundheitswirtschaft, sie trägt maßgeblich zu einer hochwertigen und effizienten Gesundheitsversorgung bei.

Mit ihr steigt auch die Bedeutung des Datenschutzes. Dieser spielt in der Gesundheitswirtschaft eine große Rolle: Personenbezogene Gesundheitsdaten genießen in Deutschland ein besonderes Schutzniveau.

Für die Organisation einer individualisierten medizinischen Versorgung, aber auch für die Entwicklung neuer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden sind personenbezogene Gesundheitsdaten jedoch unerlässlich. Die Gesundheitswirtschaft als hochinnovative Branche – rund ein Drittel des Umsatzes wird mit Produkten erzielt, die seit Markteinführung höchstens drei Jahre alt sind – ist daher in besonderem Maße auf eine innovationsfreundliche und praktikable Datenschutzgesetzgebung angewiesen.


Von zentraler Bedeutung für die Unternehmen der Gesundheitswirtschaft ist dabei eine möglichst harmonisierte Anwendung und Auslegung der Gesetze und Regularien auf EU- und Bundesebene, da Versorgung und Forschung & Entwicklung zunehmend staaten- und bundesländerübergreifend stattfinden. Heute müssen bei der Verarbeitung von personenbezogenen Gesundheitsdaten in Deutschland neben diversen Bundesgesetzen und ihrer variierenden Auslegungen durch 16 Landesdatenschutzbeauftragte, zusätzlich bundesland-spezifische Gesetze, Berufsordnungen sowie Kirchengesetze beachtet werden. Die aktuelle Situation bremst Innovationen, behindert Forschung und Wachstum und verhindert die bestmögliche medizinische Versorgung.


Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung bietet daher große Chancen. Sie hat das Potenzial, sowohl bestehende Missstände zu beheben als auch die Weichen für die erfolgreiche Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft zu stellen. Die nötige Umsetzung in nationales Recht und die zahlreichen Öffnungsklauseln sollten deshalb für eine bundesländerübergreifende Harmonisierung genutzt werden, die den Anforderungen der digitalen Realität genügt.

Weitere Informationen finden Sie in dem Papier "Anpassung des deutschen Rechts an die Datenschutzgrundverordnung."

  

 

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Young Professionals Technology for Europe

Technology, developed by European industries, plays an important role in the transition to a sustainable world. We, young...

Watts On

Technologien für den Klimaschutz

Spätestens seit der ersten industriellen Revolution verschmutzen wir unseren Planeten mit Abgasen und Abfällen. Die ersten...

Watts On

Ein Leben ohne Mikrochips

Mikrochips sind eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Die kleinen Bauteile sind in unserem Alltag mittlerweile so...

Watts On

Zukunft in der Elektroindustrie

Cedric stellt euch bei Watts On alle zwei Wochen viele spannende Themen vor: Von Mikrochips in Smartphones über die Zukunft des...

 

Hannover Messe 2019

Wirtschaftspressekonferenz im Video on Demand

Wie läuft das Jahr 2019 bisher für die deutsche Elektroindustrie? Was tut sich in der Industriepolitik? Welche Rolle spielt...