News

03.03.2017

Staubarmes Arbeiten ist möglich

Auf Baustellen ist der Schutz der Arbeiter vor Staub ein zentrales Thema. Zwar bietet die Industrie vielfältige staubmindernde Systeme an. Was fehlt, ist deren flächendeckender Einsatz. Best Practice Guides der Industrie helfen den Anwendern.

Um die Mitarbeiter vor Staub zu schützen, hilft ein Best Practice Guide.
© Kzenon - Fotolia

In Europa gibt es für die Anwender von Elektrowerkzeugen eine Herausforderung: Staub-Emissionen. Vor allem in der Bauwirtschaft, in der mit mineralischen Materialien wie Kalkstein oder Beton gearbeitet wird, staubt es oft. Dies ist für die Arbeiter ein Gesundheitsrisiko.Die Elektrowerkzeugindustrie hat im Jahr 2009 in einem Projekt mit der Berufsgenossenschaft Bau (BG Bau) nahezu hundert Elektrowerkzeug-Systeme, die Staubemissionen reduzieren sollen, getestet. Unter Systemen ist die Kombination von Elektro-Werkzeug und Entstauber und Staubsauger zu verstehen. Die Ergebnisse der Studie zeigten, dass mehr als 75 Prozent der in der Hand gehaltenen elektrischen Elektrowerkzeug-Systeme die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Die Tests zeigten weiterhin, dass sich die Staubemissionen weitgehend vermeiden ließen, wenn harmonisierte Systeme aus Werkzeug und Entstauber gemäß den Herstelleranforderungen verwendet würden. Die verbleibenden 25 Prozent  könnten verhindert werden, wenn zusätzliche persönliche Schutzausrüstung, wie zum Beispiel Atemmasken, verwendet würden.

Handlungsbedarf besteht beim Einsatz der Systeme in der Praxis. Bisher werden staubmindernde Systeme keineswegs flächendeckend eingesetzt. Als ein Ergebnis der Untersuchungen wurden die Technischen Regeln für Gefahrstoffe „Mineralischer Staub“ angepasst.

Der europäische Verband für Elektrowerkzeuge, EPTA, hat auf Basis der Studie Best Practice Guides entwickelt. Diese Leitlinien sind für Arbeitgeber und Arbeitnehmer gedacht, die das Ziel haben, die Staubemissionen durch die Verwendung harmonisierter Werkzeugsysteme zu vermindern.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Welche erneuerbaren Energien bringt uns die Zukunft?

Schon mal von Windkraft-Drohnen oder Anti-Solarzellen gehört? Solche ungewöhnlichen, energieerzeugenden Erfindungen sind aber...

Watts On

Mein Handy, die CO2-Schleuder - Wie umweltschädlich ist das Smartphone wirklich?

Wir kennen die typischen CO2-Sünder. Aber habt ihr euch schonmal Gedanken darüber gemacht, ob ihr mit Social-Media, Zocken oder...

#InnovationSchütztKlima

ZVEI-Jahreskongress Digital

Mit unserem Veranstaltungsschwerpunkt "#InnovationschütztKlima" haben wir eine gesellschaftspolitisch relevante Diskussion...

Watts On

Künstliche Intelligenz & Umweltschutz – Wie hilfreich ist Machine Learning?

Eines ist klar: Umweltschutz erfordert Tatendrang. Aber wie kann uns Künstliche Intelligenz (KI) bei diesem hausgemachten Problem...

Watts On

Black-Box Recycling – Wie passen Klimaschutz und Abfall zusammen?

Ca. 11 Mio. Tonnen Müll werden jedes Jahr durch Industrie und Endverbraucher weggeschmissen. Aber was genau passiert mit dem...