News

22.03.2016

Metallnotierungen

Die Metallpreise sind für die Branche von großer Bedeutung. Im Folgenden gibt der ZVEI einen Überblick über die DEL-Notiz und die Notierung Aluminium in Kabeln.

Metallnotierungen sind wichtige Orientierungspunkte.
© Dmitry DG - Fotolia.com
Metallnotierungen sind wichtige Orientierungspunkte.

Leitfähiges Kupfer

Die DEL-Notiz spiegelt die Einkaufspreise von Kupfer wider, die die Bezieher von Kupfer an die großen internationalen Kupferproduzenten zahlen müssen. Die DEL-Notiz setzt sich aus folgenden Positionen zusammen:

  • den LME -Notierung für Copper Grade A und
  • den Beschaffungsprämien die von den internationalen Kupferproduzenten zugeschlagen werden, sogenannte 'Kathoden-Prämien'.

Die DEL-Notiz ist ein auch vom Bundeskartellamt genehmigter Preisindex, der von einem durch die Schutzvereinigung DEL-Notiz eingesetzten Treuhandbüro betreut wird.

Zum Meldekreis gehören neben den Kabelherstellern auch Firmen aus der Industrie sowie dem Elektrogroßhandel.

Das Treuhandbüro berechnet die DEL-Notiz an allen LME Handelstagen, wobei dies auf Basis der LME-Notierung zum börsentäglichen Fixing, der jeweiligen Prämie sowie dem an diesem Tag gültigen Wechselkurs von US-Dollar.

Aluminium in Kabeln

Die Notierung Aluminium in Kabeln ist für die Kabelindustrie wichtig, da diese eine Abrechnungsbasis für leitfähiges Aluminium bietet. Sie wird an allen Handelstagen der LME von einem Treuhandbüro auf Basis der folgenden Meldesystematik berechnet:

  • Der Treuhänder erhält die Tagesnotierung für Aluminium LME/AL zum börsentäglichen Fixing.
  • Die zurzeit sechs Meldefirmen teilen dem Treuhänder die von ihnen mit den Aluminiumherstellern vertraglich festgelegten Prämien für Aluminium Properzidraht mit.

Auf der Grundlage dieser Meldungen berechnet der Treuhänder die aktuellen Notierungen für Aluminium in Kabeln. Die Prämien der Aluminiumhersteller umfassen:

  • Die EC Leitprämie - diese spiegelt die höhere Wertigkeit von Aluminium mit hoher Leitfähigkeit im Verhältnis zu Standard-Aluminium wider - und
  • den Umarbeitungslohn auf das jeweilige Format.

Um Properzidraht zu erhalten, müssen sogenannte EC-Bars (Ingots/Masseln) in Aluminiumwalzdraht (Properzidraht) umgearbeitet werden.

Beide Notierungen werden hier an jedem LME-Handelstag ab zirka 15.00 Uhr veröffentlicht.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Gesundheit

Mehr erfahren

Watts On

Alternative E-Mobilität Part II

Von wegen Rentner-Rad! E-Bikes und Pedelecs liegen dank moderner Technik und coolem Styling voll im Trend. Anschließend an den...

Hack the Factory: Werde zum Hacker einer smarten Fabrik

Durch das Internet werden sowohl Mensch, Maschine als auch Gegenstände immer stärker miteinander vernetzt. Doch die neuen smarten...

IFA 2018: Gaming-Trends | Watts On

Die IFA in Berlin gilt als Highlight für jeden Technikfan. Neben vernetzten Kühlschränken und intelligenten Staubsaugern...

Zukunft der Mobilität: Was können Elektroautos? | Watts On

Unsere Städte werden immer größer, voller und lauter; gleichzeitig wächst unser Umweltbewusstsein. Daher brauchen wir gute...

Smarte Fabrik Was ist Industrie 4.0 | Watts On

Heutzutage sind nicht nur Menschen, sondern auch Gegenstände im Internet der Dinge immer stärker miteinander vernetzt. In der...