Manager/in Public Affairs, Strategy & Coordination (w/m/d)

Referenznummer: 2206-WWE-000

 

Für das Büro unseres Präsidenten und Vorsitzenden der Geschäftsführung suchen wir am Standort Frankfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Manager/in Public Affairs, Strategy & Coordination (w/m/d)

 

Wir hätten so einiges zu tun …

  • Wir haben eine Vision: Die Zukunft wird elektrisch, digital und nachhaltig. Werden Sie Teil unseres Teams an unserem Standort in Frankfurt und gestalten Sie die politischen Aktivitäten und sämtliche Angelegenheiten unseres Vorsitzenden der Geschäftsführung von der Idee bis zur Entscheidungsreife aktiv mit.
  • Mit Ihrem eigenständigen und verantwortungsbewussten Arbeitsstil und mit ausgeprägter Professionalität und Sorgfalt bereiten Sie Vorlagen für unsere Vereinsorgane (Engerer Vorstand, Vorstand, Mitgliederversammlung) vor und verantworten die fachübergreifende Koordinierung politischer Aktivitäten unseres Präsidenten und Vorsitzenden der Geschäftsführung.
  • Ihre eigenverantwortliche Tätigkeit umfasst zudem die politische Analyse relevanter Themen sowie den weiteren Aus- und Aufbau eines Netzwerks zu Politik, Ministerien und Verbänden zur Steigerung unserer Sichtbarkeit gegenüber den relevanten Stakeholdern, Medien und Öffentlichkeit.
  • Neben der inhaltlichen und organisatorischen Vor- und Nachbereitung von Sitzungen verantworten Sie die Bewertung von Informationen und Konzepten wichtiger Stakeholder sowie die Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen. Die Vorbereitung und Begleitung von Gesprächen sowie die Koordination von ZVEI-Positionen und Unterstützung der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit, auch unserer Gremien, runden Ihr Aufgabenprofil ab.

… und Sie bringen Folgendes mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Erste Erfahrungen idealerweise im politischen Umfeld, einem Verband oder vergleichbarer politischer Institution oder einem (Dienstleistungs-)unternehmen
  • Erste Kenntnisse im Projektmanagement und in der politischen Kommunikation
  • Ausgeprägtes Gespür als Vertrauensperson mit Entscheidungsträgern und politischen Stakeholdern
  • Hohe analytische und kommunikative Fähigkeiten, teamorientierte Arbeitsweise und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf ihre Kernaussagen zu reduzieren
  • Hohe Flexibilität, Eigeninitiative und Belastbarkeit sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Freude an einer selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeitsweise

Wir hätten so einiges zu bieten …

  • Aktive Mitgestaltung der politischen Rahmenbedingungen der Elektro- und Digitalindustrie in Europa
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Große Gestaltungsräume für das Einbringen kreativer und neuer Ideen
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Projekte in einem dynamischen Zukunftsthemenumfeld
  • Möglichkeiten zum Auf- und Ausbau von Expertise und Netzwerk
  • Motiviertes und hilfsbereites Team sowie umfassende Einarbeitung
  • Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben und remote work

Wenn Sie den aktiven Umgang mit Menschen lieben und auch in stressigen Situationen den Überblick behalten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.