Principal Researcher (w/m/d)

Referenznummer: 1911-FE2-000

Für unsere Forschungsvereinigung Elektrotechnik beim ZVEI e. V. suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n​

Principal Researcher (w/m/d)

Wir hätten so einiges zu tun …

  • Unterstützung der Projektleitung und Betreuung eines öffentlich ge-förderten Forschungsprojektes zum Einsatz künstlicher Intelligenz bei Smart-Living-Services („Foresight“)
  • Vorbereitung, Koordination und Durchführung der im Rahmen des Vorhabens geplanten Tätigkeiten, u. a. zur Steuerung eines großen Projektkonsortiums und zur übergreifenden Vernetzung sämtlicher für das Projekt relevanter Teilbranchen und Stakeholder
  • Etablierung des Projekts durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen, zielgruppenorientierte Aufbereitung von technischen Inhalten und Implementierung einer Website
  • Koordinierung und Absprache mit den involvierten Partnern und Unternehmen zur Verbreitung wissenschaftlicher Erkenntnisse sowie Vorstellung und Vertretung bei öffentlichen Veranstaltungen
  • Operative Gesamtkoordination des Projekts und Unterstützung der strategischen Projektleitung sowie Mitarbeit beim Aufbau eines Projekt- und Fördermittelmanagements
  • Unterstützung bei dem Aufbau eines allgemeinen Projekt- und Berichtswesens sowie Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen und Handlungsempfehlungen
  • Initiierung, Konzeption, Umsetzung und Controlling von weiteren Förderprojekten auf nationaler und perspektivisch europäischer Ebene

    … und Sie bringen Folgendes mit:

    • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium und Begeisterung für die Beratung zu technologieorientierten und wissensbasierten Geschäftsideen
    • Hohe Technikaffinität und Berufserfahrung in der Projektleitung
    • Idealerweise Kenntnisse bei der Initiierung, Konzeption und Umsetzung von Projekten sowie dem Aufbau entsprechender Kommunikationsmaßnahmen
    • Mehrjährige Berufserfahrung in einem Verband, der Beratungsbranche oder (Dienstleistungs-)Unternehmen
    • Hohes Maß an kommunikativen und analytischen Fähigkeiten, Or-ganisationstalent und zupackende Arbeitsweise
    • Fähigkeit, Sachverhalte strukturiert und verständlich aufzubereiten sowie sicher gegenüber Dritten zu vertreten und durchzusetzen

    Wenn Sie den aktiven Umgang mit Menschen lieben und auch in stressigen Situationen den Überblick behalten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.