Publikationen

26.01.2018

Comments by the electrical industry on the EU Cybersecurity Act (Stellungnahme)

Der vorliegende Eu-Verordnungsentwurf zum Cybersecurity Act stärkt die Rolle der ENISA und schlägt eine europäische Governance-Struktur für Produktzertifizierung für Cybersicherheit (European Cybersecurity Certification Framework) vor. Der ZVEI begrüßt das Anliegen, Cybersicherheit europäisch einheitlich und mit hoher Priorität voranzubringen. Die vorliegende Stellungnahme drückt jedoch die starke Skepsis der Elektroindustrie aus, dass Zertifizierungen als ungeeigneter Vertrauensersatz dienen sollen und in mehreren Bereichen de facto Maßnahmen zur Produktregulierung getroffen werden. Wenn, sollten jedoch jegliche Security-Produktvorgaben über das etablierte New Legislative Framework (NLF) erstellt und umgesetzt werden.

Für eine industrietaugliche und NLF-konforme Ausrichtung des Cybersecurity Act formuliert die Stellungnahme konkrete Änderungsvorschläge. 

 

Diese Publikation ist derzeit nur in englischer Sprache erhältlich.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Watts On

Moderne Krebsbehandlung

Warum gibt es bis jetzt noch kein „Heilmittel“ gegen Krebs? Trotz der Fortschritte sind viele der komplexen Vorgänge, die sich in...

Watts On

Bionik zum Anfassen

Die Natur hat im Lauf der Zeit geniale Lösungen für die Anpassung von Pflanzen und Tieren an extreme Lebensbedingungen...

Watts On

E-Check: Tesla VS Jaguar - Teil 2

Super schnell von 0 auf 100km/h und das alles durch Elektrizität! Im zweiten Teil unseres E-Checks gehen wir ins Eingemachte und...

Watts On

E-Check: Tesla VS Jaguar - Teil 1

Der Wechsel vom Verbrennungsmotor zum elektrischen Antrieb im Auto erfolgt unaufhaltsam Schritt für Schritt. Dennoch war die...

Young Professionals Technology for Europe

Technology, developed by European industries, plays an important role in the transition to a sustainable world. We, young...