Herzlich Willkommen

Die Consumer Electronics Industrie (CE) ist seit jeher Innovationsmotor für Bild- und Tontechnologie, die sie zukunftsorientiert weiterentwickelt. Die Mitgliedsunternehmen des ZVEI-Fachverband Consumer Electronics stellen dabei die Bedürfnisse der Nutzer in den Mittelpunkt der Entwicklungen und ermöglichen eine zeitgemäße, flexible Nutzung von audiovisuellem Content einschließlich der personalisierten Content Discovery auf allen Bildschirmen. Die Industrie engagiert sich u.a. für die fachgerechte Rücknahme von Altgeräten und unterstützt die umweltgerechte Entsorgung und damit das Recycling von wichtigen Rohstoffen. 

Die Consumer Electronics Branche erzielte im Jahr 2021 mit den relevanten Produktgruppen (insbes. TV-Geräte, Radios, Kopfhörer sowie Lautsprecher oder Audio- und Soundsysteme) ein Marktvolumen von über 6 Milliarden Euro. Den mit Abstand größten Anteil des Volumens machen dabei TV-Geräte aus.  Im Trend liegen Smart-TV mit großen Bilddiagonalen und höchster Bildauflösung (Ultra HD). Smart-TV, die eine Nutzung von TV-Apps und Mediatheken ermöglichen, sind mittlerweile Standard – 94 Prozent aller in 2021 verkaufen Fernseher waren Smart-TV. Der Anteil von Ultra HD-Fernsehern gemessen am Gesamtmarkt TV lag in 2021 bei rund 75 Prozent. 44 Prozent der verkauften TV-Geräte verfügten über eine Bildschirmdiagonale von 55 Zoll und größer. Über 20 Prozent der Verbraucherinnen und Verbraucher entschieden sich in 2021 sogar für einen Fernseher mit einer Bildschirmdiagonale von mindestens 65 Zoll.  Der Fachverband Consumer Electronics repräsentiert allein über 90% des Marktes für TV-Geräte. Der ZVEI-Fachverband Consumer Electronics vertritt die Interessen einer global agierenden und zukunftsorientierten Branche gegenüber Politik und Gesellschaft. Das tut er sowohl national als auch europäisch. Der Fachverband fungiert als wichtige Informationsdrehscheibe und Plattform für den partnerschaftlichen Dialog und als Forum der Meinungsbildung für seine Mitglieder. (Quelle der Zahlen: GfK)

Alles im Überblick

Unsere Themen

Als Fachverband stellen wir unseren Mitgliedern aktuelle Brancheninformationen zur Verfügung und begleiten regulatorische, technologische und marktseitige Entwicklungen. Der Austausch erfolgt in unseren Gremien und Arbeitsgruppen. Hier bearbeiten wir insbesondere folgende Themenfelder:

  • Medienpolitik
  • Medientechnik
  • Nachhaltigkeit
  • Umweltpolitik
  • Verbraucherpolitik
  • Datenschutz und Datensicherheit

Unser Vorstand

Der Fachverband wird von seinem ehrenamtlichen Vorstand vertreten, der alle drei Jahre im Rahmen der Mitgliederversammlung gewählt wird. Der Vorstand gibt wichtige strategische Impulse für die Verbandsarbeit.

Vorsitzender:
N. N. 

 

Stellvertretender Vorsitzender:
Daniel Schiffbauer

LG Electronics Deutschland GmbH

 

Ordentliche Mitglieder:
John Anderson

Sony Europe B.V. ZN Deutschland

Özcan Karadogan

Vestel Germany GmbH

Dr. Norbert Kotzbauer

Metz Consumer Electronics GmbH

Philipp Maurer

Panasonic Deutschland eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH

Mario Vogl

Beko Grundig Deutschland GmbH

 

Unser Netzwerk

Die erfolgreiche Arbeit des Fachverband Consumer Electronics basiert auf einem gut ausgebauten Netzwerk mit vielfältigen Kontakten in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. 

Hierzu gehören die wichtigsten nationalen Verbände unserer Branche, insbesondere ANGA, bitkom, Deutsche TV-Plattform, eco, VAUNET, VDE und ZVEH. Hinzu kommt die Einbindung des ZVEI in die Dachverbände BDI und Digitaleurope. Außerdem pflegen wir enge Kontakte u.a. zum Bundesverband des Technischen Einzelhandels BVT, und sind der gfu Consumer & Home Electronics GmbH und Messe Berlin partnerschaftlich verbunden. 

Diese gute Vernetzung ermöglicht eine effiziente Arbeitsweise und zielgerichtete Interessenvertretung.

News, Publikationen, Presseinfos und mehr

Alle Inhalte des Fachverbands

Audio und Video bringen Spaß und Vielfalt