ZVEI

Landesstelle Baden-Württemberg

Die ZVEI-Landesstelle-Baden-Württemberg vertritt die Interessen der Unternehmen der baden-württembergischen Elektro- und Digitalindustrie gegenüber Politik, Wirtschaftsorganisationen, Behörden und weiteren Akteuren vor Ort. 
  
Sie bietet ihren Mitgliedsunternehmen Plattformen zum Erfahrungsaustausch und die Einbindung in regionale wirtschaftspolitische Aktivitäten. Unsere Industrie zählt in Baden-Württemberg neben der Automobilindustrie und dem Maschinenbau zu den größten Industriebranchen, und auch der Anteil unserer Unternehmern am Umsatz der deutschen Elektro- und Digitalindustrie ist beträchtlich. 
  
Die Mitglieder des ZVEI beschäftigen sich mit Themen, die für die Zukunftsfähigkeit unseres Standorts von entscheidender Bedeutung sind. Die Innovationen der Elektro- und Digitalindustrie in Baden-Württemberg helfen uns allen, die großen wirtschaftlichen Transformationen zu gestalten – wie die Energiewende, die Mobilitätswende und die Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. 
  
Die wirtschaftliche Struktur des Landes Baden-Württemberg mit seinem hohen Anteil mittelständischer, oft familiengeführter Unternehmen, und der dezentralen Verteilung seiner zahlreichen (Hidden) Champions spiegelt sich auch in der ZVEI-Landesstelle Baden-Württemberg wider. 

Vorstand

Vorsitzender

Dr. Manfred Jagiella

Endress+Hauser Conducta GmbH+Co.KG 

 

Weitere Vorstandsmitglieder

Thomas Hahn

Spohn & Burkhardt GmbH & Co. KG 

  
Elmar Mangold 

STEGO Elektrotechnik GmbH 


Robert Schöttle 

ELECTROSTAR GmbH