News

14.10.2023

Weiterhin Aufklärungsbedarf beim Recycling

Der 14. Oktober ist der internationale E-Waste-Day. Ziel des Aktionstages ist es, Verbraucherinnen und Verbraucher für den richtigen Umgang mit Elektro-Altgeräten zu sensibilisieren. Anlässlich dieses Aktionstags hat der ZVEI-Bereich Consumer eine repräsentative GfK-Verbraucherumfrage zum Recycling elektronischer Geräte in Auftrag gegeben.

Erfreulich ist, dass das Thema Recycling offenbar vielen Verbraucherinnen und Verbrauchern am Herzen liegt. So gaben 85 Prozent der Befragten an, dass ihnen die Wiederverwendung von Rohstoffen elektronischer Produkte viel bedeutet. Gleichzeitig fühlen sich 38 Prozent der Befragten jedoch nicht gut über die fachgerechte Entsorgung elektronischer Geräte informiert. 

Versteckte Elektronik

Über ein Drittel der Befragten weiß nicht ausreichend darüber Bescheid, wie Elektro-Altgeräte fachgerecht entsorgt werden. Insbesondere bei Produkten mit verbauter Elektronik zeigen sich Defizite. So erkennt über ein Drittel der Befragten beispielsweise Fahrradhelme mit Rücklicht oder Musik spielende Grußkarten häufig noch nicht als Elektro-Altgeräte. Deutlich besser sieht es bei offensichtlichen Hausgeräten wie Wasserkochern oder Waschmaschinen aus, die zu 90 Prozent richtigerweise als Elektro-Altgeräte eingestuft werden. Auch elektronische Zahnbürsten, Kopfhörer und Verlängerungskabel werden mehrheitlich richtigerweise als Elektroschrott erkannt

Entsorgungswege 

Um Recycling überhaupt zu ermöglichen, ist es wichtig, die richtigen Entsorgungswege zu nutzen - vom kommunalen Wertstoffhof bis zur Abgabe im Handel. Die meisten Verbraucherinnen und Verbraucher nutzen hierfür den Wertstoffhof. Knapp die Hälfte der Befragten gab an, in den vergangenen zwei Jahren elektrische oder elektronische Geräte dort entsorgt zu haben. Auch die Übergabe des Altgeräts im Rahmen der Lieferung eines neuen Geräts (20 %), die Abholung durch den kommunalen Entsorger (19 %) sowie die Rückgabe im Fachgeschäft (15 %) haben sich bewährt. Gleichzeitig werden auch neue Wege der Entsorgung durch Verbraucherinnen und Verbraucher angenommen: Bereits knapp zehn Prozent nutzen die Möglichkeit, Altgeräte im Supermarkt abzugeben, was erst seit 2022 möglich ist. Trotz der überwiegend korrekten Nutzung von Entsorgungswegen entgehen allerdings immer noch zu viele Geräte dem Recycling. So gab ein Teil der Befragten an, Altgeräte in den vergangenen zwei Jahren im Restmüll (6 %) oder im gelben Sack (3 %) entsorgt oder an einen Sammler (5 %) übergeben zu haben.

Weiterer Aufklärungsbedarf notwendig

Die offensichtlich vorhandene Motivation, Produkte zu recyceln gilt es nun, insbesondere mit Blick auf die korrekte Erkennung und Entsorgung von Elektrogeräten, durch zielgerichtete Information verstärkt in Taten umzusetzen. Als gemeinsame Stelle der Hersteller informiert die Stiftung Elektro-Altgeräte Register (Stiftung ear) mit der Kampagne „Plan E“ im Rahmen ihres gesetzlichen Informationsauftrags bundesweit die Verbraucherinnen und Verbraucher über die korrekte Entsorgung von elektronischen Altgeräten. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz, das Umweltbundesamt wie auch der ZVEI und seine Mitglieder unterstützen diese Kampagne.

Consumer

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 

Die Zukunft ist elektrisch

Alle wollen Klimaschutz! Aber niemand sagt, wie's geht? Doch! Wir!

Alle wollen Klimaschutz! Aber niemand sagt, wie's geht? Doch! Wir!

Zum Video

 

Übersicht aller Videos

ZVEI zur Europawahl - Mediathek

 

Preis der Elektro- und Digitalindustrie

ZVEI: Electrifying Ideas Award 2024

Unsere Branche treibt den Wandel zu einer elektrifizierten und digitalisierten Gesellschaft jeden Tag ein Stück weiter voran.…

Zum Video

 

Preis der Elektro- und Digitalindustrie

Verleihung des Electrifying Ideas Award 2023

#electrifyourfuture: Am 23. Mai 2023 wurden im Rahmen des ZVEI-Jahreskongresses die Gewinner des ersten electrifying ideas Awards…

Zum Video