News

15.04.2024

Sicherheit geht vor – warum Verbrauchinnen und Verbraucher (nicht) selbst reparieren

Knapp jede fünfte Person ließ laut einer ZVEI-Umfrage 2023 ein defektes Gerät reparieren oder reparierte es selbst. Dabei wandten sich die Befragten meist an professionelle Reparateure (71%), legten aber auch manchmal selbst Hand an (16%). Was die Frage aufwirft: Unter welchen Umständen können sich Verbraucherinnen und Verbraucher vorstellen, eine Reparatur selbst durchzuführen? Wir haben nachgefragt.

Bei der Entscheidung gegen eine selbst durchgeführte Reparatur spielen fehlende handwerkliche Fähigkeiten und Sicherheitsbedenken die entscheidende Rolle. Für insgesamt zwei Drittel der Befragten ist einer dieser beiden Gründe auschlaggebend dafür, sich für oder gegen eine selbst vorgenommene Reparatur zu entscheiden. Für zwei von fünf Befragten liegt der Hauptgrund darin begründet, dass sie nicht wüssten, wie man das defekte Gerät repariert. Mehr als ein Viertel der Konsumenten gab an, unsicher zu sein, ob eine Reparatur sicherheitsgefährdend sei. WeitereFaktoren sind fehlende Kenntnis über die Art des Defekts sowie mangelnde Zeit oder Bereitschaft, sich mit der Sache zu beschäften (jeweils 11%). Kaum eine Rolle spielen Unsicherheiten beim Bezug von Ersatzteilen (7%).

Ermittelt wurde auch, welche Hilfestellungen dazu beitragen könnten, dass Verbraucher selbst reparieren. Die Befragten stuften hier die Unterstützung durch einen Experten, das geeignete Ersatzteil auszuwählen, und eine videogestützte Montageerklärung als am ehesten hilfreich ein. Weitere praktische Hilfestellungen wie bebilderte Anleitungen, Gespräche mit Experten oder ein Videochat wurden zwar von rund einem Drittel als Anreiz bewertet,  die Gruppe derjenigen, die sich dadurch nicht zu einer selbst vorgenommenen Reparatur motiviert sahen, war aber jeweils größer.

Ein gemischtes Bild ergab die Umfrage hinsichtlich der grundsätzlichen Bereitschaft, Reparaturen von Elektro-Hausgeräten selbst durchzuführen. Die eine Hälfte der Befragte gaben an, sich nicht oder nicht mehr vorstellen zu können, Geräte selbst zu reparieren, die andere Hälfte dagegen schon. Knapp ein Drittel davon hat schon einmal ein Gerät selbst repariert und kann sich vorstellen, dies wieder zu tun.

Die repräsentative Online-Umfrage wurde im April 2024 mit dem GfK eBUS® im Auftrag des ZVEI durchgeführt. Befragt wurden 1.017 Personen im Alter von 18-74 Jahren in Deutschland.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 

Die Zukunft ist elektrisch

Jetzt die Effizienzwende starten.

Die Zukunft ist voller Energie, voller Möglichkeiten - und alles, was wir aus ihr machen. Schon einmal hat Strom alles von Grund…

Zum Video

 

Die Zukunft ist elektrisch

Alle wollen Klimaschutz! Aber niemand sagt, wie's geht? Doch! Wir!

Alle wollen Klimaschutz! Aber niemand sagt, wie's geht? Doch! Wir!

Zum Video

 

Übersicht aller Videos

ZVEI zur Europawahl - Mediathek

 

Preis der Elektro- und Digitalindustrie

ZVEI: Electrifying Ideas Award 2024

Unsere Branche treibt den Wandel zu einer elektrifizierten und digitalisierten Gesellschaft jeden Tag ein Stück weiter voran.…

Zum Video