Publikationen

14.06.2017

Positionspapier zum BMWi-Weißbuch „Digitale Plattformen“

Digitale Plattformen bieten der deutschen Wirtschaft erhebliche Chancen, gleichzeitig werfen sie neue Fragen auf, der Bedarf nach einheitlicher Regelung wächst. Diesem kann der Gesetzgeber nur im Schulterschluss mit Gesellschaft und Wirtschaft begegnen.

Im Weißbuch „Digitale Plattformen“ legt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) konkrete Regelungsvorschläge für die künftige Gesetzgebung zu digitalen Plattformen dar und bündelt Forderungen, welche die Bundesregierung auf europäischer Ebene einbringen wird.

Der ZVEI hat das BMWi-Weißbuch mit diesem Positionspapier kommentiert.

Die zugehörigen Anlagen mit weiterführenden Informationen finden Sie in der rechten Spalte zum Download.

Herunterladen

 

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Krass viel Müll...Wie können wir das ändern? In einer neuen…

Watts On

Wie Elektrotechnik die Raumfahrt verändert

Eine Reise zum Mond hat sich bestimmt jeder schon mal vorgestellt. Durch Elektrotechnik wird Raumfahrt immer innovativer und wird…

Watts On

Weg von der Straße - Schienenverkehr für Klimaschutz

Ob Auto, LKW oder Flugzeug, sie alle stoßen ordentlich CO2 aus. Auch wenn die Bahn (noch) dazu zählt, könnte sie vielleicht zu dem…

Watts On

Das Home-Office der Zukunft

Durch die Corona-Pandemie mussten viele von uns ins Home-Office. Aber was ist eigentlich, wenn die Pandemie irgendwann vorbei ist?…