Publikationen

30.06.2017

Beziehungen zwischen I4.0-Komponenten – Verbundkomponenten und intelligente Produktion

Ziel dieses Dokumentes ist es, eine informationstechnische Struktur zu beschreiben, mit Hilfe derer verschiedene I4.0-Komponenten miteinander in Beziehung gesetzt werden können und zu zweckgerichteten Verbünden organisiert werden können.

Eine solche Ordnung, zum Beispiel auch eine Modularisierung nach dem Prinzip der Schachtelbarkeit, soll nicht nur eindimensional sondern nach verschiedenen Ordnungskriterien, Betrachtungsgegenständen und Engineering-Disziplinenmöglich sein. Um kompatibel mit den getätigten Festlegungen zu sein, soll eben diese informationstechnische Struktur wiederum als Verwaltungsschale abgebildet werden können. Die Ausführungen dieses Dokumentes richten sich gleichwertig an die Industrien der Fabrik- als auch Prozessautomatisierung. Begriffe wie ‚Fabrik‘, ‚Fertigung‘ und ‚Shopfloor‘ meinen damit auch Einrichtungen der prozesstechnischen Industrie.

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Gesundheit

Mehr erfahren

Watts On

Die E-Challenge Cedric vs. Kim

Auf die Fragen, fertig, los: auch in dieser Folge hat Cedric Besuch von Kim - Grund genug also, sich dem ultimativen E-Mobility...

Watts On

Wireless Charging Challenge

Es gibt eine Premiere bei Watts On: In dieser Folge ist Moderatorin und Bloggerin Kim zu Gast. Ihr wollt mehr über Wireless...

Watts On

Innovation Bildschirm

Auf welchen Bildschirmen sehen wir künftig YouTube, Netflix und Co.? Welche Display-Technologie hat die Nase vorn? Ob...

Induktives Aufladen - Strom fließt auch ohne Kabel | Watts On

Kabelloses Laden ist keine ferne Zukunftsmusik mehr! Elektrische Zahnbürsten laden wir bereits heute induktiv und es gibt...

Watts On

Fliegen ohne Kerosin

Taxi oder Uber? Hotel oder Airbnb? Beinahe alle Branchen werden durch die Digitalisierung vor neue Herausforderungen gestellt....