Publikationen

25.06.2020

Elektromobilität durch Förderung der Ladeinfrastruktur

Eine gut ausgebaute Ladeinfrastruktur ist Voraussetzung und Wegbereiter für eine umfassende Verbreitung elektrisch angetriebener Straßenfahrzeuge. Endverbraucher bevorzugen derzeit noch weitgehend Verbrennungsmotoren, da diese im Vergleich mit elektrisch betriebenen Fahrzeugen noch preislich attraktiver sind, sie die aktuelle Reichweite von Fahrzeugen mit elektrischem Antrieb nicht zufrieden stellt und die Ladeinfrastruktur noch nicht ausreichend ausgebaut ist. Der ZVEI setzt sich daher dafür ein, dass die öffentliche Hand neben der reinen Förderung hier einen aktiven Part übernimmt. Ein Plädoyer. 

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Digitales Typenschild - Asset Administration Shell

Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes des ZVEI und der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg wurde das Digitale Typenschild auf Basis…

NOA - Mastering the complexity of connectivity

Die NAMUR Open Architecture ermöglicht einen sicheren zweiten Kanal zur Erfassung wichtiger Daten, die zur Überwachung und…

MTP - The Age of Modular Production

Das Module Type Package ist das Herzstück der modularen Produktion. Die modulare Automation ermöglicht ein besonders schnelles und…

NOA - Mastering the complexity of connectivity

Die NAMUR Open Architecture ermöglicht einen sicheren zweiten Kanal zur Erfassung wichtiger Daten, die zur Überwachung und…

MTP - The Age of Modular Production

Das Module Type Package ist das Herzstück der modularen Produktion. Die modulare Automation ermöglicht ein besonders schnelles und…