Publikationen

29.09.2020

Whitepaper Antrieb 2030 - Zwölf Thesen

In dem Whitepaper Antrieb 2030 werden 12 zukunftsweisende Thesen im Umfeld des elektrischen Antriebes für einen Zeitrahmen von 10 Jahren aufgestellt. 

Die Experten erwarten keine disruptiven, sondern eher inkrementelle Weiterentwicklungen der Leistungselektronik und bei der Motorentechnologie, wie z.B. Miniaturisierung und Effizienzsteigerung. Entsprechend liegt der Fokus des Whitepapers vor allem in der Digitalisierung und einhergehender Geschäftsmodelle, wie z. B. Interaktion von Geschäftspartnern in der horizontalen aber auch in der vertikalen Wertschöpfungskette.
Der Antrieb im Jahr 2030 wird sich vor allem in seiner Sensorik sowie Konnektivität im Industrial Internet of Things (IIoT) Umfeld weiterentwickeln und sich in die Wertschöpfungskette des Nutzers einbetten. Mithin werden zukünftige Geschäftsmodelle adressiert, die durch Fortschreiten der technologischen Möglichkeiten als wirtschaftlich machbar erscheinen. 
 

 

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Krass viel Müll...Wie können wir das ändern? In einer neuen…

Watts On

Wie Elektrotechnik die Raumfahrt verändert

Eine Reise zum Mond hat sich bestimmt jeder schon mal vorgestellt. Durch Elektrotechnik wird Raumfahrt immer innovativer und wird…

Watts On

Weg von der Straße - Schienenverkehr für Klimaschutz

Ob Auto, LKW oder Flugzeug, sie alle stoßen ordentlich CO2 aus. Auch wenn die Bahn (noch) dazu zählt, könnte sie vielleicht zu dem…

Watts On

Das Home-Office der Zukunft

Durch die Corona-Pandemie mussten viele von uns ins Home-Office. Aber was ist eigentlich, wenn die Pandemie irgendwann vorbei ist?…