News

27.08.2020

Smart leben mit künstlicher Intelligenz

Mit dem ZVEI und dem Projekt ForeSight auf dem Weg zur digitalen Immobilie.

Der ZVEI macht sich stark für Innovationen, erkennt Marktchancen und macht sie für die Elektroindustrie nutzbar. Einen schlummernden Marktriesen für die Branche hat er schon früh erkannt – das Stichwort lautet „Smart Living“. Deshalb arbeitet der ZVEI seit Januar 2020 im Netzwerk mit Partnern im Projekt „ForeSight“ an einem neuen Ökosystem rund um die digitale Wohnimmobilie. Die Nachfrage bei potenziellen Partnern steigt.

Pioniere mit Weitblick: Elektroindustrie trifft Wohnungswirtschaft

Was ist Smart Living? Einfach gesagt geht es dabei um neue digitale Produkte und Dienste, die den privaten Alltag der Menschen cleverer gestalten sollen. Dazu beitragen können vom IT-Startup bis zum Weltkonzern ganz unterschiedliche Branchen und Gewerke, die sich mit Ideen für Smart Living neue Geschäftsmodelle schaffen können. Die Chancen sind enorm: Die Bundesregierung rechnet bis 2025 mit einem Anstieg des Smart-Home-Marktvolumens auf rund 20 Mrd. Euro allein in Deutschland.

KI als Basis für ein neues Ökosystem „Smart Living“

Gut, dass es die Forschungsvereinigung Elektrotechnik bei ZVEI (FE) gibt. Sie macht dieses Potenzial für die Mitglieder des ZVEI nutzbar und bringt die Elektroindustrie dafür erstmals mit der Wohnungswirtschaft, Technologieanbietern, Verbänden und Forschern an einen Tisch. Gemeinsam arbeiten sie im Projekt „ForeSight“ an Smart-Living-Anwendungen auf Basis künstlicher Intelligenz (KI). Ein Highlight: Bei ForeSight ergänzt KI bestehende Technologien im Wohnumfeld nicht nur, KI eröffnet vor allem neue Perspektiven bei der Wirtschaftlichkeit digitaler Gebäude. So wird KI zur Basis für ein vollkommen neues digitales Ökosystem „Smart Living“.

Beteiligen Sie sich

Wenn Ihr Unternehmen, Institut oder Verband im Themenkomplex Smart Living agiert, bietet ForeSight die Gelegenheit, gewerkeübergreifend zusammenzuarbeiten. Wie und wo erklärt gern das ForeSight-Projektbüro der FE. Nehmen Sie einfach Kontakt auf: info(at)foresight-plattform.de

 

Jochen Schäfer
Geschäftsführer

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Krass viel Müll...Wie können wir das ändern? In einer neuen…

Watts On

Wie Elektrotechnik die Raumfahrt verändert

Eine Reise zum Mond hat sich bestimmt jeder schon mal vorgestellt. Durch Elektrotechnik wird Raumfahrt immer innovativer und wird…

Watts On

Weg von der Straße - Schienenverkehr für Klimaschutz

Ob Auto, LKW oder Flugzeug, sie alle stoßen ordentlich CO2 aus. Auch wenn die Bahn (noch) dazu zählt, könnte sie vielleicht zu dem…

Watts On

Das Home-Office der Zukunft

Durch die Corona-Pandemie mussten viele von uns ins Home-Office. Aber was ist eigentlich, wenn die Pandemie irgendwann vorbei ist?…