News

07.01.2020

Warum natürliche Lüftung?

Kontrollierte natürliche Lüftung erzeugt ein angenehmes und besonders gesundes Raumklima bei minimalen Investitions- und Betriebskosten. Sie führt überschüssige Feuchtigkeit ab und beugt Schimmelpilzbildung vor. Müdigkeit und Konzentrationsstörungen durch eine hohe CO2-Belastung werden vermieden.

Ein angenehmes Raumklima ist von entscheidender Bedeutung für unser Wohlbefinden. Die Voraussetzung dafür ist eine ausreichende Lüftung, beispielsweise durch das Öffnen von Fenstern. Eine unzureichende Lüftung kann schwerwiegende Folgen haben:

  • Die steigende CO2-Konzentration in der Raumluft führt zu Müdigkeitserscheinungen sowie Konzentrationsproblemen und senkt unsere Produktivität.
  • Nicht abgeführte Luftfeuchtigkeit in Gebäuden begünstigt die Entwicklung von 
  • Schimmelpilzen, die gesundheitsschädlich sind und die Bausubstanz angreifen.

Die kontrollierte natürliche Lüftung erzeugt ein angenehmes und besonders gesundes Raumklima. Sie verursacht im Vergleich zu mechanischen Lüftungssystemen weitaus geringe Investitions- und Betriebskosten. Minimaler Energieverbrauch und geringe Wartungskosten führen zu deutlichen Einsparungen.

Gebäude RWA und natürliche Lüftung

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend
Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr

Industrie

Mehr

Mobilität

Mehr

Energie

Mehr

Gesundheit

Mehr
 
Wir sind die Elektro- und Digitalindustrie

Unsere Vision ist die All-Electric-Society. Unsere Mission: Gemeinsam treiben wir als ZVEI mit unseren Mitgliedern aus der…

Zum Video

 

Video on demand

Jahresauftakt-Pressekonferenz

Das Jahr 2021 ist für die Elektro- und Digitalindustrie insgesamt sehr erfolgreich gewesen.

 

Watts On

Telemedizin: Muss ich noch zum Arzt?

Videokontrolle beim Zahnarzt und Fern-OP: Durch den Fortschritt der Technologie können in der Medizin Operationen von Tausenden…

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Wie können wir das ändern? In einer neuen Folge Watts On…