Publikationen

07.08.2019

Alarmdienst- und Interventionsattest nach VdS 2529

Bei der Auslösung von Gefahrenmeldeanlagen ist es außerordentlich wichtig, dass schnell mit geeigneten Interventionsmaßnahmen reagiert wird, um einen Schaden zu vermindern bzw. sogar verhindern zu können.

Mit dem hier zur Verfügung gestellten Alarmdienst- und Interventionsattest können in Abhängigkeit von den aufgeschalteten Gefahrenmeldeanlagen (Einbruch- und Überfallmeldeanlagen, Videoüberwachungsanlagen) umfangreiche Maßnahmen für den Alarmdienst in der Notruf- und Serviceleitstelle (NSL) und für die Alarm-, Status- und Störungsmeldungen durch die Interventionsstelle (IS) festgelegt und vereinbart werden.

Das Attest liefert eine einheitliche und kurze Übersicht des realisierten Schutzkonzeptes zur Abwehr der Gefahren, die von der Gefahrenmeldeanlage detektiert und an die NSL gemeldet werden. Es wurde von VdS Schadenverhütung GmbH in Zusammenarbeit mit der Polizei und Verbänden erarbeitet und veröffentlicht.

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Watts On

Einfach Programmieren lernen

Java, HTML, Python oder C++: die meisten von uns stellen diese Programmiersprachen im ersten Moment vor ein unüberwindbares...

Watts On

Moderne Krebsbehandlung

Warum gibt es bis jetzt noch kein „Heilmittel“ gegen Krebs? Trotz der Fortschritte sind viele der komplexen Vorgänge, die sich in...

Watts On

Bionik zum Anfassen

Die Natur hat im Lauf der Zeit geniale Lösungen für die Anpassung von Pflanzen und Tieren an extreme Lebensbedingungen...

Watts On

E-Check: Tesla VS Jaguar - Teil 2

Super schnell von 0 auf 100km/h und das alles durch Elektrizität! Im zweiten Teil unseres E-Checks gehen wir ins Eingemachte und...

Watts On

E-Check: Tesla VS Jaguar - Teil 1

Der Wechsel vom Verbrennungsmotor zum elektrischen Antrieb im Auto erfolgt unaufhaltsam Schritt für Schritt. Dennoch war die...