Publikationen

17.03.2017

Das Energielabel

Derzeit wird das EU-Energielabel einer grundsätzlichen Revision unterzogen. Unter anderem sollen die 2011 eingeführten Plusklassen wieder abgeschafft werden. Mit einer politischen Entscheidung ist bis Ende März 2017 zu rechnen, mit dem formellen Inkrafttreten der neuen Energielabel-Rahmenrichtlinie dann bis Ende 2017. Beginnend mit Waschmaschinen, Geschirrspülern und Kühl-/Gefriergeräten werden danach die produktspezifischen Labelverordnungen überarbeitet. Die ersten neuen Energielabel, dann ohne die Plusklassen, werden wohl nicht vor dem vierten Quartal 2018 im Handel zu sehen sein.

Die ZVEI-Informationsbroschüre beschreibt die derzeit noch gültigen Pflichten für Hersteller und Händler. Sie erläutert auch die Bedeutung der einzelnen Angaben auf den verschiedenen Energielabeln.

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Watts On

E-Check: Tesla VS Jaguar - Teil 1

Der Wechsel vom Verbrennungsmotor zum elektrischen Antrieb im Auto erfolgt unaufhaltsam Schritt für Schritt. Dennoch war die...

Young Professionals Technology for Europe

Technology, developed by European industries, plays an important role in the transition to a sustainable world. We, young...

Watts On

Technologien für den Klimaschutz

Spätestens seit der ersten industriellen Revolution verschmutzen wir unseren Planeten mit Abgasen und Abfällen. Die ersten...

Watts On

Ein Leben ohne Mikrochips

Mikrochips sind eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Die kleinen Bauteile sind in unserem Alltag mittlerweile so...

Watts On

Zukunft in der Elektroindustrie

Cedric stellt euch bei Watts On alle zwei Wochen viele spannende Themen vor: Von Mikrochips in Smartphones über die Zukunft des...