Publikationen

17.03.2017

Das Energielabel

Derzeit wird das EU-Energielabel einer grundsätzlichen Revision unterzogen. Unter anderem sollen die 2011 eingeführten Plusklassen wieder abgeschafft werden. Mit einer politischen Entscheidung ist bis Ende März 2017 zu rechnen, mit dem formellen Inkrafttreten der neuen Energielabel-Rahmenrichtlinie dann bis Ende 2017. Beginnend mit Waschmaschinen, Geschirrspülern und Kühl-/Gefriergeräten werden danach die produktspezifischen Labelverordnungen überarbeitet. Die ersten neuen Energielabel, dann ohne die Plusklassen, werden wohl nicht vor dem vierten Quartal 2018 im Handel zu sehen sein.

Die ZVEI-Informationsbroschüre beschreibt die derzeit noch gültigen Pflichten für Hersteller und Händler. Sie erläutert auch die Bedeutung der einzelnen Angaben auf den verschiedenen Energielabeln.

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Automation

Mehr erfahren

Electronic Components and Systems

Mehr erfahren

Elektromedizinische Technik

Mehr erfahren

Arge Errichter & Planer

Mehr erfahren

Cobots: Kommt der (Arbeits-)Alltag mit Robotern? | Watts On

Künstliche Intelligenz und Roboter spielen im Haushalt, in der Industrie und in der Medizintechnik bereits eine wichtige Rolle....

Der Arbeitsplatz der Zukunft | Watts On

Unser Arbeitsumfeld verändert sich ständig: Von Bauern, Handwerkern und Viehzüchtern über die industrielle Revolution im 19....

 

Video-on-Demand

ZVEI-Wirtschafts­presse­konferenz auf der Hannover Messe 2018

Wie ist die deutsche Elektroindustrie ins Jahr 2018 gestartet? Wie bewertet der ZVEI die Verfassung der Weltwirtschaft und die...

Datenschutz - Der gläserne Mensch | Watts On

Zurzeit wird der Datenskandal um die Firma Cambridge Analytica heiß diskutiert. Die Firma soll legal an Daten von 87 Millionen...

 

Smart Living Professional 2018 – Wohnbau

In der Kategorie Wohnbau siegte die Firma Jaeger Wohn- & Gebäudeintelligenz aus Bruchsal. Sie zeichnet für eine hochwertig...