Publikationen

16.12.2020

IT-Sicherheitsgesetz 2.0 - Stellungnahme zum aktuellen Referentenentwurf

Auch mit dem Kabinettsentwurf des IT-Sicherheitsgesetzes 2.0 vom 16.12.2020 kommt keine Ruhe in die Debatte. Zwar wurden einige Aspekte im Vergleich zu vorhergehenden Versionen geändert, vieles bleibt jedoch gleich. Der ZVEI hat die Änderungen in seiner überarbeiteten Position berücksichtigt, übt jedoch weiterhin deutliche Kritik: Der aktuelle Entwurf belässt Unternehmen immer noch in einem Zustand der Rechtsunsicherheit, unterlässt weiterhin die Betrachtung des europäischen Binnenmarktes und der dort etablierten Regulierungsinstrumente und wendet sich wie bisher vom kooperativen Ansatz vergangener Gesetze ab. 


Angesichts eines trotzdem beschleunigten Zeitplan welcher für dieses Jahr noch einen Kabinettsbeschluss vorsieht, wird sich der ZVEI weiterhin verstärkt in die Diskussion einbringen.
 

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Digitales Typenschild - Asset Administration Shell

Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes des ZVEI und der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg wurde das Digitale Typenschild auf Basis…

NOA - Mastering the complexity of connectivity

Die NAMUR Open Architecture ermöglicht einen sicheren zweiten Kanal zur Erfassung wichtiger Daten, die zur Überwachung und…

MTP - The Age of Modular Production

Das Module Type Package ist das Herzstück der modularen Produktion. Die modulare Automation ermöglicht ein besonders schnelles und…

NOA - Mastering the complexity of connectivity

Die NAMUR Open Architecture ermöglicht einen sicheren zweiten Kanal zur Erfassung wichtiger Daten, die zur Überwachung und…

MTP - The Age of Modular Production

Das Module Type Package ist das Herzstück der modularen Produktion. Die modulare Automation ermöglicht ein besonders schnelles und…