Publikationen

21.07.2017

Leitfaden „Generic IC EMC Test Specification“ Version 2.1

Dieses Dokument definiert gemeinsame Tests, die das EMV-Verhalten von integrierten Schaltkreisen (ICs) hinsichtlich HF-Emission und HF-Immunität im Frequenzbereich von 150 kHz bis zu 3 GHz sowie Pulsimmunität und Systemebene ESD, basierend auf internationalen Standards für integrierte, charakterisieren Schaltungen und zugehörige Normen für IC-Anwendungen. Es enthält alle Informationen, um jede Art von ICs in der gleichen Weise zu bewerten. In diesem Dokument werden allgemeine Informationen und Definitionen von IC-Typen, Pin-Typen, Test- und Messnetzwerken, Pin-Auswahl, Betriebsarten und Limit-Klassen gegeben. Dies ermöglicht es dem Benutzer, eine EMV-Spezifikation für einen dedizierten IC zu erstellen sowie vergleichbare Ergebnisse für vergleichbare ICs zu liefern.

Die Revision 2.1 der generischen IC EMV Test Spezifikation ist eine Erweiterung der vorherigen Version mit neuen und aktualisierten Testmethoden und Testdefinitionen. Es beschreibt nun auch HF-Immunität und Emissionsprüfung bis zu 3 GHz sowie transienten Puls- und unpowered System Level ESD-Tests für integrierte Schaltungen.

Der Leitfaden ist nur in englischer Sprache erhältlich.

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Automation

Mehr erfahren

Electronic Components and Systems

Mehr erfahren

Elektromedizinische Technik

Mehr erfahren

Arge Errichter & Planer

Mehr erfahren

Satellit & Kabel

Mehr erfahren

Die Elektroindustrie - 100 Jahre Innovation für Menschen

Schritt für Schritt entwickeln wir Menschen uns weiter. Die Technologie spielt in Zeiten der Digitalisierung eine immer größere...

ZVEI explains Supply Chain Management

Electronic supply chains are complex. This is why it is of importance to manage their complexity well. The PROS definiton...

ZVEI erklärt Supply Chain Management

Damit Wertschöpfungsketten gut funktionieren, müssen sie gut gemanagt werden. Die PROS-Definition des ZVEI hilft dabei.

ZVEI Kolloquium Gebäudeautomation 2016: IoT - und was jetzt?

Das Internet der Dinge, Dienste und Menschen ermöglicht datenbasierte Innovationen und damit neue Produkte, Systeme und...

ZVEI Kolloquium Gebäudeautomation 2016: Von Produkten, Systemen und Diensten im IoT

Herausforderungen im Internet der Dinge, Dienste und Menschen – beim 7. ZVEI-Kolloquium Gebäudeautomation war das ein zentrales...