Publikationen

19.06.2020

Revision der EU Batterierichtlinie - Position des ZVEI

Batterien spielen eine zunehmende Rolle in vielen Wirtschaftsbereichen. Sie versorgen Elektrowerkzeuge oder Laptops mit Strom, speichern erneuerbare Energien und treiben zunehmend E-Bikes und Elektroautos an. Kommen Batterien an ihr Lebensende, müssen diese gesammelt und verwertet werden. Vorgaben dazu regelt die EU-Batterierichtlinie 2013/56/EU. Neue Batterietechnologien, aber auch Fragen der Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft erfordern eine Überarbeitung dieser Richtlinie. Die EU-Kommission hat einen Vorschlag für Herbst 2020 angekündigt. Die Elektroindustrie und der ZVEI unterstützt diese Initiative und bringt mit diesem Positionspapier Vorschläge und Empfehlungen für die Überarbeitung der Batterierichtlinie in die Diskussion ein.

Dieses Positionspapier ist ausschließlich in englischer Sprache verfügbar.

 

Herunterladen

Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

Weiterführend

Meistbesuchte Seiten

Publikationen

Mehr erfahren

Industrie 4.0

Mehr erfahren

Themen

Mehr erfahren

Mobilität

Mehr erfahren

Energie

Mehr erfahren

Watts On

Klimafreundliche Jobs der Zukunft

Immer mehr Menschen benutzen öffentliche Verkehrsmittel oder essen weniger tierische Produkte, um die Umwelt zu schützen. Können…

Watts On

Das doppelte Leben unserer Elektronik

Wir werfen weltweit jährlich 53,6 Millionen Tonnen Elektrogeräte weg. Krass viel Müll...Wie können wir das ändern? In einer neuen…

Watts On

Wie Elektrotechnik die Raumfahrt verändert

Eine Reise zum Mond hat sich bestimmt jeder schon mal vorgestellt. Durch Elektrotechnik wird Raumfahrt immer innovativer und wird…

Watts On

Weg von der Straße - Schienenverkehr für Klimaschutz

Ob Auto, LKW oder Flugzeug, sie alle stoßen ordentlich CO2 aus. Auch wenn die Bahn (noch) dazu zählt, könnte sie vielleicht zu dem…

Watts On

Das Home-Office der Zukunft

Durch die Corona-Pandemie mussten viele von uns ins Home-Office. Aber was ist eigentlich, wenn die Pandemie irgendwann vorbei ist?…